Spargeln

Weiss oder grün, der Spargel ist von den Walliser Köstlichkeiten des Frühlings nicht wegzudenken. Er wächst am besten in den sandigen Böden zwischen Martigny, Fully und Saxon. Am Morgen geerntet und noch am selben Tag serviert. Frische Spargel ist ein wahrer Genuss, sei es als Beilage eines Gerichts oder als Vorspeise mit Walliser Rohschicken IGP und Mayonnaise. Die Marke Wallis garantiert die Frische der Spargel, die Grösse sowie die Einhaltung strikter Sozial- und Umweltnormen.

  • Walliser Spargeln: Porträt

    15% der Schweizer Spargeln

    stammen aus dem Wallis

  • Walliser Spargeln: Porträt

    61 ha Anbaufläche

    aufgeteilt in 42 ha weisse Spargeln 19 ha grüne Spargeln

  • Walliser Spargeln: Porträt

    Der Spargel - ein Freund Ihrer Gesundheit

    Nur 20 Kalorien pro 100gr und ein schmackhaftes Detox-Nahrungsmittel

Rezepte mit Spargeln

Broschüre - So schmeck das Wallis