Rezept

Panna Cotta mit Aprikosen

Zubereitung

  1. Zitronensaft und Abricotine mit den Aprikosen, dem Zucker und der aufgeschnittenen Vanilleschote erhitzen und zugedeckt einige Minuten kochen lassen.
  2. Die Vanilleschote entfernen und die Masse fein pürieren.
  3. Die gut ausgedrückten Gelatineblätter unter rühren hinzufügen, bis sie sich aufgelöst haben und Rahm beigeben.
  4. Die Masse in Gläser abfüllen und zugedeckt vier Stunden im Kühlschrank stehen lassen.
  5. Dekoration: Kurz vor dem Servieren die Aprikosenstücke mit Zucker und Zitronensaft vermischen und auf die Masse in den Gläser verteilen.
Zitronensaft und Abricotine mit den Aprikosen, dem Zucker und der aufgeschnittenen Vanilleschote erhitzen und zugedeckt einige Minuten kochen lassen. Die Vanilleschote entfernen und die Masse fein pürieren. Die gut ausgedrückten Gelatineblätter unter rühren hinzufügen, bis sie sich aufgelöst haben und Rahm beigeben. Die Masse in Gläser abfüllen und zugedeckt vier Stunden im Kühlschrank stehen lassen. Dekoration: Kurz vor dem Servieren die Aprikosenstücke mit Zucker und Zitronensaft vermischen und auf die Masse in den Gläser verteilen.