Glühwein

Glühwein

Warme Wii - Das beliebte Heissgetränk mit Walliser Rotwein.

 

Zubereitung

  1. Den Rotwein in einen Topf giessen. Die Orangen heiss abwaschen. Eine der Orangen auspressen und den Saft zum Rotwein geben. Die andere Orange in Scheiben schneiden und zugeben. 
  2. Den Apfel schälen, entkernen und in Scheiben Schneiden. Ebenfalls zum Rotwein dazugeben. 
  3. Das Mark aus der Vanilleschote kratzen und mit der Zimtstange zum Rotwein geben. 
  4. Die Gewürze (Gewürznelken, Sternanis, Kardamonkapsel, Pimentkörner) in ein Teesieb füllen und zum Rotwein geben. Die Rotweinmischung nun für ca. 1 Stunde kalt stellen. 
  5. Die Mischung langsam erhitzen und keinesfalls aufkochen. Erneut etwa 30 Minuten ziehen lassen.
  6. Anschliessend die Früchte und Gewürze entfernen. Den Zucker zugeben, nochmals erhitzen (nicht kochen!) und heiss servieren. 

 

Zubereitung

  1. Den Rotwein in einen Topf giessen. Die Orangen heiss abwaschen. Eine der Orangen auspressen und den Saft zum Rotwein geben. Die andere Orange in Scheiben schneiden und zugeben. 
  2. Den Apfel schälen, entkernen und in Scheiben Schneiden. Ebenfalls zum Rotwein dazugeben. 
  3. Das Mark aus der Vanilleschote kratzen und mit der Zimtstange zum Rotwein geben. 
  4. Die Gewürze (Gewürznelken, Sternanis, Kardamonkapsel, Pimentkörner) in ein Teesieb füllen und zum Rotwein geben. Die Rotweinmischung nun für ca. 1 Stunde kalt stellen. 
  5. Die Mischung langsam erhitzen und keinesfalls aufkochen. Erneut etwa 30 Minuten ziehen lassen.
  6. Anschliessend die Früchte und Gewürze entfernen. Den Zucker zugeben, nochmals erhitzen (nicht kochen!) und heiss servieren.