Line Dorsaz

Botschafterin für das Wallis

Der leidenschaftlichen Walliser Winzerin Line Dorsaz wird anlässlich des Fête des Vignerons die Ehre der Vennerin zuteil. Sie wird vom 18. Juli bis 11. August als Botschafterin des Wallis an den offiziellen Festaktivitäten teilnehmen. Wie es die Tradition vorsieht, wird sie in dieser Zeit in Vevey leben und bei einer Waadtländer Familie vor Ort wohnen. Die «Confrérie des Vignerons», die Winzerbruderschaft von Vevey, wünscht sich eine authentische, mit der Weinkultur verbundene Person als Venner oder Vennerin. Line Dorsaz ist mit ihren 21 Jahren nicht nur bereits eine Könnerin ihres Fachs, sondern auch eine überzeugte und überzeugende Botschafterin des Walliser Weinbaus.