Schlösser & Bauten

Aktivitäten

Abtei von St-Maurice

Für das Kloster von Saint-Maurice d’Agaune ist der Empfang wesentlich. Angesichts ihres besonderen historischen und kulturellen Stellenwerts, beschloss die Abtei vor Kurzem, dem Publikum ihre Türen zu öffnen. Entdecken Sie diese 1'500 Jahre alte Glaubensgemeinschaft, die wie durch ein Wunder die Wirren der Zeit überlebte und heute als einzigartige Zeugin spiritueller Tatkraft gilt. Treten Sie in Saint-Maurice in die älteste, heute noch aktive monastische Siedlung der westlichen christlichen Welt ein.

Verfügbare Angebote

Abtei von Saint-Maurice

Die Geschichte einer lebendigen religiösen Gemeinschaft, die Saint-Maurice Abtei, die ein einzigarti...
Ab CHF

Die Abtei Saint-Maurice ist sich der weltweiten Bedeutung ihres historischen und kulturellen Erbes bewusst und hat beschlossen, ihre Türen für die Öffentlichkeit zu öffnen, damit 1500 Jahre Geschichte entdeckt werden können.

Der Besuch beginnt in der Basilika aus dem 17. Jahrhundert. Nach einem Abstecher in den Glockenturm können Sie die jeweils temporäre Ausstellung besichtigen. Anschliessend durchstreifen Sie die archäologische Stätte der alten Kirchen - auch bekannt als Site du Martolet -, die das Ergebnis einer zehnjährigen Ausgrabung ist. Schliesslich durchqueren Sie die Katakomben, bevor Sie zum Schatz der Abtei gelangen.

Sie sollten etwa 1,5 Stunden für eine Besichtigung einplanen, deren Rundgang auf Licht und Bild, den Symbolen des Wissens und des Glaubens, basiert. Der Rundgang erzählt über eine aussergewöhnliche Geschichte: die Geschichte einer lebendigen religiösen Gemeinschaft, die auf wundersame Weise erhalten geblieben ist und ein einzigartiges Zeugnis einer spirituellen und kulturellen Aktivität darstellt.

Ihre Unterkunft mit einem Klick

In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Angeboten im ganzen Kanton und können Ihre Wunschunterkunft ganz einfach buchen.