Mountainbike-Touren

Mountainbike-Touren

Biketour Gämschfax

Die Biketour Gämschfax ist anspruchsvoll und bietet ein herrliches Panorama. Von Alp zu Alp kommen Sie in den Genuss einer schönen Bergwelt.

  • Schwierigkeit

    mittel, S1

    Schwierigkeit : mittel
    S1 kleine Hindernisse wie Steine und Wurzeln zu erwarten; Untergrund teilweise nicht verfestigt; ausgewaschene Rinnen; Gefälle bis maximal 40 %; fahrtechnische Grundkenntnisse erforderlich; Hindernisse können überrollt werden
  • Länge

    30.5 km

  • Dauer

    3:47 h

  • Auf Karte anzeigen

Der Höhenweg gestattet tiefe Einblicke in die beeindruckende Berglandschaft des Goms. Wer sportliche Herausforderungen in der Natur, fernab von hektischen Touristenströmen sucht, wird hier voll auf seine Kosten kommen. Die Aussichten, welche während dieser Tour erblickt werden dürfen, werden Ihnen für immer in Erinnerung bleiben.  

Verfügbare Angebote

Ihre Unterkunft mit einem Klick

In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Angeboten im ganzen Kanton und können Ihre Wunschunterkunft ganz einfach buchen.

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Oberwald fahren Sie auf dem Radweg nach Norden und finden sich bald auf einer Serpentinenstrecke, die Sie schnell an Höhe gewinnen lässt. Nach knapp vier Kilometern verlassen Sie den asphaltierten Weg nach links. Auf der Steigung werden über 1000 Höhenmeter überwunden, diese verläuft jedoch mehr oder weniger gleichmässig.

Nach etwa 10 Kilometern folgt eine kurze Trailabfahrt, dann geht es in wechselndem Auf und Ab weiter. Den höchsten Punkt der Tour erreichen Sie auf etwa 2250 Metern Höhe, dann folgt eine lange und schöne Abfahrt – zunächst über einen Pfad, dann über Serpentinen und schliesslich hinunter nach Ulrichen. Dort überqueren Sie die Bahngleise und radeln gemütlich entlang der Rhone zurück nach Oberwald.

Startort: Oberwald, Bahnhof (1371 m)
Zielort: Oberwald, Bahnhof (1371 m)

Tipp des Autors

Um die Tour abzukürzen können Sie von Gämschfax direkt nach Obergesteln abfahren.

Technische Informationen

  • Höhenlage

    2239 m 1345 m

  • Anstieg

    1048 m

  • Abstieg

    1048 m

  • Technik

    Bewertung: 2 .0 von 5.0 Punkten

  • Kondition

    Bewertung: 4 .0 von 5.0 Punkten

  • Erlebnis

    Bewertung: 4 von 5.0 Punkten

  • Landschaft

    Bewertung: 5 .0 von 5.0 Punkten

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie erreichen Oberwald ab Visp/Brig mit dem Zug.

Anfahrt

Von Brig-Glis aus gelangen Sie entlang der Hauptstrasse nach Oberwald.

Parken

Parkmöglichkeit stehen am Bahnhof Oberwald zur Verfügung.

Ausrüstung

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Bike, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung

Sicherheitshinweise

Ausschliesslich die markierten Bikewege und -strassen benutzen und die Beschilderung befolgen. Bitte Gatter und Weidezäune wieder hinter sich schliessen. Rücksicht nehmen auf Wandernde sowie Pflanzen und Tiere. Wandernde haben grundsätzlich Vortritt. Eigene Fähigkeiten und Kondition gut einschätzen. Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung.

Literatur

Die Tourismusbüros im Goms stellen Ihnen Informationsmaterial und Broschüren zum Mountainbiken in der Destination zur Verfügung.

Karten

Wanderkarte Goms, Rotten Verlag, 1:25‘000

Landeskarten 1:25'000 Swisstopo: 1250 Ulrichen