Erlebnispfade

Aktivitäten

Via Stockalper

Der Dreissigjährige Krieg begünstigten den Aufstieg des Kaufmanns Kaspar Stockalper. Prunkbauten zeugen heute noch von seinem Reichtum und begleiten Sie auf Ihrer Wanderung entlang alter Säumerpfade nach Süden. Der Stockalperpalast in Brig ist der Start Ihrer Tour und führt Sie hoch zum Simplonpass, der zu früheren Zeiten einer der wichtigsten Übergänge Richtung Italien war. Ein gemütlicher Weg entlang des Flusses Diveria führt Sie nach Gondo, wo Ihre Reise mit einer Nacht im Stockalperturm endet.

Informationen

Sprache: Deutsch
Länge: 64.5 km
Dauer: 23h
Höhe max.: 2103 m

Verfügbare Angebote

Ihre Unterkunft mit einem Klick

In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Angeboten im ganzen Kanton und können Ihre Wunschunterkunft ganz einfach buchen.