Schatzsuche

Unterwegs in Bellwald

Die vier Kilometer lange Schatzsuche führt Sie durch verschiedene Ortsteile Bellwalds. Sie starten bei der Sport- und Freizeitanlage, von dort führt Sie das Abenteuer weiter ins Dorf und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Entlang der Schatzsuche erwarten Sie zahlreiche Aktivitäten. Gut, dass die Zeit nicht gestoppt wird. So können Sie in Ruhe eine Partie Minigolf in Gassen spielen oder im Cinema aB eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen. Hunger und Durst lassen sich im kleinen Kiosk nah dem Ausgangs- und Zielort stillen.

Öffnungszeiten: Die Strecke ist das ganze Jahr über begehbar. Achtung: Die Schatzkiste befindet sich im Kiosk der Sport- und Freizeitanlage. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.

Bellwald24.06.2024 18:06

13°freundlich

  • 18°
  • 70%
  • 5km/h

Details

Sicherheitshinweise und Ausrüstung

Wanderausrüstung und gutes Schuhwerk. Sonnencreme und Kopfbedeckung. Zwischenverpflegung und Getränke. Bleistift zur Beantwortung der Rätsel.

Geheimtipp

Im Rahmen der der regulären Dorfführungen am Mittwoch können Sie das Ecomuseum auf dem Dorfplatz besichtigen. Wer es zu einem anderen Zeitpunkt besuchen möchte, kann sich den Schlüssel im Tourismusbüro besorgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Brig. Dann mit der Matterhorn Gotthard Bahn bis Fürgangen-Bellwald. Anschliessend mit der Seilbahn bis Bellwald.

Parking

Parkplätze befinden sich in der Nähe des Ausgangspunkts der Schatzsuche bei den Sportanlagen. Ein Gratisparkplatz steht auch weiter unten im Dorf zur Verfügung.