Kastanien

Die Kastanien waren in früheren Zeiten im Wallis als das «Brot der armen Leute» bekannt. Damals war das Wallis neben dem Tessin der grösste Kastanienproduzent der Schweiz. Davon zeugen die grossen und wunderschönen Kastanienwälder, die zu ausgedehnten Spaziergängen laden. Die Tradition der Kastanien wird auch heute noch gelebt. Jeweils im Oktober wird in Fully das grosse Kastanienfest gefeiert. In den Strassen des Dorfes rund um die Kirche werden an zahlreichen Marktständen über 8'500 Kilo Kastanien gebraten.

6 Aktivitäten
Lehrpfad der Kastanienselve
Fully Region Martigny Schweiz
Der Lehrpfad der Kastanienselve Fully ist einzigartig im Wallis und zu allen Jahreszeiten begehbar. Er wurde 1997 gestaltet, anschliessend 2015 renoviert und anlässlich des 21. Kastanienfests wieder eingeweiht. Der Lehrpfad umfasst 14 Erklärungstafeln mit Wissenswertem über die Edelkastanie und den Kastanienwald. Der Weg von 1.26 km Länge ist für Familien geeignet. Im Tourismusbüro in Fully steht zudem ein Quiz für Kinder zum Thema Kastanien zur Verfügung. Lehrpfad der Kastanienselve
Fully
Fully

Lehrpfad der Kastanienselve

Der Lehrpfad der Kastanienselve Fully ist einzigartig im Wallis und zu allen Jahreszeiten begehbar. Er wurde 1997 gestaltet, anschliessend 2015 renoviert und anlässlich des 21. Kastanienfests wieder eingeweiht. Der Lehrpfad umfasst 14 Erklärungstafeln mit Wissenswertem über die Edelkastanie und den Kastanienwald. Der Weg von 1.26 km Länge ist für Familien geeignet. Im Tourismusbüro in Fully steht zudem ein Quiz für Kinder zum Thema Kastanien zur Verfügung.

Dauer des Rundgangs: 1 Stunde
Ausgangs- und Zielpunkt: Parking von Belle Usine

Office du tourisme
Rue de l’Eglise 54
1926 Fully

Tel.: +41 27 746 20 80