Hindernisfreie Wege

Einige der schönsten Wege und Strecken im Wallis sind barrierefrei. Sie führen dem Wasser entlang, durch Weinbauregionen oder bieten eine herrliche Aussicht auf das Walliser Alpenpanorama. Auf den gekennzeichneten Wegen ist ein hindernisfreies Vorankommen garantiert. Entspannt und mühelos lässt sich dabei die herrliche Walliser Landschaft geniessen. Ohne Hektik, ohne Stress und mit viel Freude.

Wysswasser-Weg
Fiesch-Eggishorn Aletsch Arena Schweiz
Ab Fiesch verläuft ein wunderbar friedlicher Weg inmitten üppiger Natur ins Fieschertal. Das Ufer des Wysswassers ist dicht mit einer reichen Vielfalt an Pflanzen und Bäumen bewachsen. Der kalte, klare Gletscherbach präsentiert sich mal seicht plätschernd, mal wild schäumend. Das grüne Tal gleicht einer Postkarte und ist von den prachtvollen Walliser Bergen umrahmt. Besonders das imposante Eggishorn ist bei Gleitschirmfliegern beliebt. Der Wysswasser-Weg ist angenehm und bietet viele lauschige Plätze, um die Seele baumeln zu lassen. Die blühenden Wiesen und Felder erstrecken sich unendlich weit und scheinen mit den Berghängen am Horizont zu verschmelzen. Im Fieschertal kann man diesen beschaulichen Ausflug mit einer Erfrischung ausklingen lassen. Wysswasser-Weg
Fiesch-Eggishorn -5°
Fiesch-Eggishorn -5°

Wysswasser-Weg

Ab Fiesch verläuft ein wunderbar friedlicher Weg inmitten üppiger Natur ins Fieschertal. Das Ufer des Wysswassers ist dicht mit einer reichen Vielfalt an Pflanzen und Bäumen bewachsen. Der kalte, klare Gletscherbach präsentiert sich mal seicht plätschernd, mal wild schäumend. Das grüne Tal gleicht einer Postkarte und ist von den prachtvollen Walliser Bergen umrahmt. Besonders das imposante Eggishorn ist bei Gleitschirmfliegern beliebt. Der Wysswasser-Weg ist angenehm und bietet viele lauschige Plätze, um die Seele baumeln zu lassen. Die blühenden Wiesen und Felder erstrecken sich unendlich weit und scheinen mit den Berghängen am Horizont zu verschmelzen. Im Fieschertal kann man diesen beschaulichen Ausflug mit einer Erfrischung ausklingen lassen.

Ort: Fiesch
Startpunkt: Fiesch
Endpunkt: Fieschertal
Länge: 3 km
Dauer: ca. 45 min
Schwierigkeit: mittel