Bikeparks

Bikeparks

Bikepark Crans-Montana

Ein Bikepark für alle. Flow, Steilwandkurven, Sprünge oder Holzbrücken: Dank drei abwechslungsreichen Strecken lässt der Bikepark von Crans-Montana keine Wünsche offen. Die neue blaue Strecke zwischen Chetzeron und Arnouva wird sowohl erfahrene Biker als auch Anfänger begeistern. Die 3 km lange rote Piste „Mont-Lachaux“ eignet sich für diejenigen die etwas mehr Adrenalin suchen. Anfängern wird hingegen empfohlen, die berühmte schwarze Piste "Chetzeron" zu meiden. Letztere ist besonders steil und beinhaltet sehr technische Abschnitte, aus denen Felsen und Wurzeln herausragen. Im Bikepark Crans-Montana haben Mountainbiker die Wahl zwischen verschiedenen Pisten mit einem Höhenunterschied von rund 800 Metern. Die technischeren Passagen des Waldes werden dann zu flachen Abschnitten. Der Bikepark Crans-Montana erfüllt mit seinen abwechslungsreichen Routen alle Erwartungen.

Details

Öffnungszeiten: von Juni bis Oktober
Pisten: 1 blaue (3km), 1 rote (3 km) und 1 schwarze (2.5 km)
Pumptracks: vorhanden