Schlösser & Bauten

Schlösser & Bauten

Kirche von Hérémence

Die Kirche St. Nikolaus von Hérémence ist ein in Beton gegossenes Kunstwerk. Denselben Beton haben die Macher der Staumauer Grande Dixence 1000 Meter höher genutzt. Die Idee des Zürcher Architekten und Bildhauers Walter Förderer: Man stelle sich einen heruntergefallenen Felsen vor und meissle dann eine Kirche aus dem Gestein. Das 1971 errichtete Monument spiegelt die umgebende Berglandschaft sowie den Charakter der einheimischen Bevölkerung wider und strahlt grosse Kraft aus. Massiv, rau und beeindruckend.

Verfügbare Angebote

Ihre Unterkunft mit einem Klick

In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Angeboten im ganzen Kanton und können Ihre Wunschunterkunft ganz einfach buchen.