Einem Adlerhorst gleich thront Vercorin über Sierre und dem Val d’Anniviers. Das milde Mikroklima lässt Kirschbäume blühen, das sonnengegerbte Holz von Kornspeichern längst vergangene Zeiten erwachen, Brisolée geröstete Kastanien mit Alpkäse geniessen, das nahe Naturschutzgebiet des Vallon de Réchy Edelweisse entdecken.

Aber auch das ist Vercorin: Kunstgalerien, das Museum Edouard Vallet, Jazz und verschiedene Kulturveranstaltungen. Und nicht weit von Vercorin: Murmeltierpfad, Abenteuerwald und Hängebrücke, Klettergarten, Biking und Gleitschirmfliegen, Skifahren, Skitouren und Schneewandern.

Jetzt buchen
  • Die meisten Hotels
  • Die besten Preise
  • Die höchste Qualität