Der Walliser Winter steht vor der Tür

Liebe Medienschaffende

Ruhig, friedlich und schneebedeckt – das ist der Walliser Winter und dieser lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten. Die magische Jahreszeit beginnt nämlich offiziell am 21. Dezember. Aus diesem Anlass lädt das Wallis Sie ein, aktuelle Inspirationen im neuen Media Corner zu entdecken. Dort finden Sie auch die Wintermedienreisen und unsere besten Tipps. Ob sportbegeistert, Gourmetfan oder Familie – im Wallis finden alle ihr Glück. Lernen Sie ausserdem Edelbert Kummer und Marcio Morais kennen. Zwei Persönlichkeiten, die vom Walliser Winter begeistert sind.

Möchten Sie mehr über das Wallis erfahren? Wir senden Ihnen gern weitere Informationen zu oder organisieren für Sie ein Interview.

Unser neuer Media Corner

Besuchen Sie unseren neuen Media Corner und lassen Sie sich von den Winterneuigkeiten inspirieren.

Entdecken Sie unsere Winternews in unserem neuen Media Corner. Ein weiterer Schneeschuhtrail in Saas-Fee, ein Kurs im Flechten einer «Tschiffra», einem traditionellen Walliser Rückentragekorb, in der Aletsch Arena oder die Eröffnung des Eringerhotels in Hérémence – Sie sehen, die Auswahl an Themen ist bunt. Es erwarten Sie neben Aktualitäten aus dem Wallis auch Medienmitteilungen, die Fotodatenbank sowie Geschichten über faszinierende und passionierte Menschen.

Schneeschuhe im Schnee in Belalp, Wallis, Schweiz

Ihr Aufenthalt in wenigen Klicks

Buchen Sie Ihre Winterferien einfach und bequem.

Unser digitaler Marktplatz ermöglicht es Ihnen, Ihren gesamten Aufenthalt im Wallis auf einer einzigen Onlineplattform zu buchen und zu bezahlen. Mit wenigen Klicks buchen Sie Ihre Ferien in einem authentischen Hotel der Region mit atemberaubendem Blick auf das Rhonetal, gehen mit dem Onlineskipass bei den Kassen vorbei direkt auf die Piste und planen einen Abend mit Schneeschuhwanderung, Raclette und lokaler Weindegustation. Entdecken Sie jetzt unsere Angebote für ein unvergessliches Winterabenteuer im Wallis.

Eine Familie die ihrem Kind die Brille montiert, Wallis, Schweiz

Unsere Wintermedienreisen

Erleben Sie das Wallis auf unseren Medienreisen.

Diesen Winter bieten wir zwei hundertprozentige Walliser Erlebnisse an. Eine erste Medienreise findet vom 7. bis 12. März statt und spricht alle Skibegeisterten an. Mit dem Angebot Skisafari lernen Sie das Gebiet «Les 4 Vallées» und seine Destinationen Nendaz und Veysonnaz kennen, entdecken die Pisten der Portes du Soleil in der Région Dents du Midi und degustieren beim Après-Ski lokale Köstlichkeiten. Vom 16. bis 19. März führen wir eine zweite Medienreise zum Thema Nachhaltigkeit durch und erkunden das Wallis auf sanfte Weise. Dazu gehören erholsame Übernachtungen im wellnessHostel4000 in Saas-Fee sowie im Hotel Waldhaus auf der Bettmeralp. Auf dem Tagesprogramm stehen drei zauberhafte Ausflüge. Der krönende Abschluss bildet eine Fackelwanderung mit Fondue unter dem Walliser Sternhimmel.

Konnten wir Ihre Neugierde wecken? Möchten Sie mehr über unsere Medienreisen erfahren? Fragen Sie gern bei uns nach.

Die Landschaft von Belalp mit Schnee und Bäumen, Wallis, Schweiz

Wussten Sie das?

Unsere Tipps

  • Tipp 1

    Erholung beim Après-Ski – das Thermalwasser der Alpen.

    Nach der Anstrengung kommt die Ruhe. Das Wallis zählt aktuell sechs Thermalbäder: das Thermalbad Brigerbad, die Leukerbad Therme, die Therme51 Hotel Physio & SPA, das Solebad Breiten, das Thermalp «Les Bains d’Ovronnaz» und «Les Bains de Saillon», wobei Letzteres zurzeit geschlossen ist. Erholen Sie sich nach einem langen und erlebnisreichen Skitag oder einfach nur zum Vergnügen im wohlig warmen Thermalwasser. Dies lockert die Muskulatur, verbessert die Beweglichkeit der Gelenke und schafft Linderung bei chronischen Erkrankungen. Geniessen Sie einen Moment intensiven Wohlbefindens und tiefer Entspannung im Herzen der Alpen.

    Weitere Informationen
  • Tipp 2

    Erleben Sie ein grandioses Skiwochenende.

    Für ein schönes, langes Skiwochenende im Wallis bietet es sich an, gleich mehrere Skigebiete auszuprobieren. Dank dem Angebot der Skisafari können Sie aus verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten wählen und erhalten mit einem Pass Zugang zu allen Pisten des Kantons. Entdecken Sie auf Safari jeden Tag ein neues Walliser Skigebiet.

    Weitere Informationen
  • Tipp 3

    Ferien mit kleinem Budget.

    Viele Walliser Regionen verfügen über eine spannende und abwechslungsreiche Palette an kostenlosen Aktivitäten. In einigen Ferienorten können Kinder unter bestimmten Bedingungen gratis Skifahren oder an Animationen im Freien teilnehmen. Andere bieten Kulturveranstaltungen mit freiem Eintritt an. Im Wallis finden dank einer umfangreichen Auswahl alle, unabhängig vom verfügbaren Budget, ihr passendes Erlebnis.

    Weitere Informationen

Porträts

Lernen Sie zwei beeindruckende Walliser Persönlichkeiten kennen, die einen Einblick in die vielen Facetten des Walliser Winters geben.

Edelbert (Ed) Kummer

Alter: 80 Jahre

Herkunft: Aletsch Arena

Beruf: Schneeschuhpionier

Besonderheit:Als einer der ersten begann er in den 1990er-Jahren in der Aletsch Arena geführte Schneeschuhtouren anzubieten.Dieser Tätigkeit geht er auch heute noch nach – mit über 80 Jahren

Weitere Informationen

Marcio Morais

Herkunft: Paris

Beruf: Bergbahnmitarbeiter und Schneebildhauer

Besonderheit: «Nach der Arbeit am Skilift Télé-Evolène beschäftigt er sich oft noch eine Weile mit seinen Schneeskulpturen. Die Ruhe, die sich abends über den Berg legt, das Licht der untergehenden Sonne – diese Momente sind für Marcio unbeschreiblich.»

Weitere Informationen

Das Wallis in Zahlen

300 Sonnentage im Jahr
45 Viertausender
8 Ferienorte mit dem Label «Family Destination» des Schweizer Tourismusverbands
445 Bergbahnanlagen
45 Skigebiete
3800 Meter Höhe – die höchstgelegenen Skigebiete der Schweiz
403 Kilometer homologierte Winterwanderwege
117 Berghütten
323 Kilometer homologierte Schneeschuhtrails
71 Kilometer homologierte Langlaufloipen
6 Thermalbäder