Siders / Salgesch – eine Reise der Sinne

Wichtige Information

Aktivität nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat verfügbar (nur geimpfte, genesene oder getestete Personen).

Beschreibung

Nach einem kurzen Spaziergang durch das Städtchen Siders erreichen Sie das Schloss «Château de Villa». Im Patrizierhaus wartet eine Auswahl an Walliser Weinen auf Sie, die Ihnen während einer Degustation präsentiert wird. Anschliessend geniessen Sie Raclettes aus fünf verschiedene Käsesorten. Nach diesem kulinarischen Highlight begeben Sie sich auf den Weinweg von Siders nach Salgesch. Die Reise endet mit einem Besuch des Weinmuseums.

Programm und inklusive Leistungen

  • Individuelle Anreise Bahnhof Siders

  • 15 Minuten Spaziergang hoch zum Schloss Château de Villa in Siders

  • 11.00 Uhr: Treffpunkt Château de Villa

  • 11.00-12.00 Uhr: Degustation von 4 auserlesenen Walliser Weinen

  • 12.00-13.30 Uhr: Raclette-Mittagessen mit 5 verschiedenen Käsesorten und einem Aprikosen-Sorbet

  • 13.30-16.00 Uhr: Wanderung durch die Weinberge von Siders nach Salgesch

  • 16.00-18.00 Uhr: Besuch des Weinmuseums in Salgesch

  • 15 Minuten Spaziergang durch das Weindorf zum Bahnhof Salgesch

  • 17.28/18.28 Uhr: Individuelle Abreise ab Salgesch Bahnhof nach Bern oder Lausanne

Nach einem kurzen Spaziergang durch das Städtchen Siders erreichen Sie das Schloss «Château de Villa». Im Patrizierhaus wartet eine Auswahl an Walliser Weinen auf Sie, die Ihnen während einer Degustation präsentiert wird. Anschliessend geniessen Sie Raclettes aus fünf verschiedene Käsesorten. Nach diesem kulinarischen Highlight begeben Sie sich auf den Weinweg von Siders nach Salgesch. Die Reise endet mit einem Besuch des Weinmuseums.

Programm und inklusive Leistungen

  • Individuelle Anreise Bahnhof Siders

  • 15 Minuten Spaziergang hoch zum Schloss Château de Villa in Siders

  • 11.00 Uhr: Treffpunkt Château de Villa

  • 11.00-12.00 Uhr: Degustation von 4 auserlesenen Walliser Weinen

  • 12.00-13.30 Uhr: Raclette-Mittagessen mit 5 verschiedenen Käsesorten und einem Aprikosen-Sorbet

  • 13.30-16.00 Uhr: Wanderung durch die Weinberge von Siders nach Salgesch

  • 16.00-18.00 Uhr: Besuch des Weinmuseums in Salgesch

  • 15 Minuten Spaziergang durch das Weindorf zum Bahnhof Salgesch

  • 17.28/18.28 Uhr: Individuelle Abreise ab Salgesch Bahnhof nach Bern oder Lausanne

Natur Kultur Walliser Produkte Oenotourismus

Dauer

Personen verbringen normalerweise 7.5 Stunden hier.
Standort