Itinéraires VTT

Itinéraires VTT

Biketour Galmihornhütte

Knackige Mountainbiketour von Reckingen zur Galmihornhütte

Während des Aufstiegs oberhalb von Reckingen wird man immer wieder mit weitreichenden Aussichten ins Blinnen- und Bächital, zum Weisshorn und Matterhorn, zum Galenstock und ins Rhonetal für seine Anstrengungen belohnt. Bei der Galmihornhütte kann man sich von den Strapazen erholen und sich für die Abfahrt vorbereiten.

Itinéraire

Wir durchfahren zunächst die Ortschaft Reckingen-Gluringen, dann finden wir uns auf den Serpentinen einer Asphaltstraße, die bald in einen kleineren Weg übergeht. Beim Aufstieg müssen gut 1100 Höhenmeter überwunden werden, der Anstieg ist jedoch sehr gleichmäßig und dadurch angenehm zu fahren. Nach etwa 12,5 km erreichen wie den höchsten Punkt der Tour auf 2396 m Höhe. 

Eine Pause haben wir uns verdient, genauso wie die Einkehr in der Galmihornhütte. Diese erreichen wir nach einer rasanten Trailabfahrt. Nach der Hütte geht der Trail dann wieder in einen breiteren Weg über, der uns in langgezogenen Serpentinen ins Tal zurückführt. 

Départ: Reckingen, Bahnhof (1315 m)
Arrivée: Reckingen, Bahnhof (1315 m)

Conseil de l'auteur

Bei einer Einkehr in der Galmihornhütte kann man neue Kraft tanken!

Informations techniques

  • Altitude

    2396 m 1312 m

  • Montée

    1102 m

  • Descente

    1102 m

  • Technique

    Bewertung: .0 von 5.0 Punkten

  • Condition physique

    Bewertung: 4.0 von 5.0 Punkten

  • Expérience

    Bewertung: 3 von 5.0 Punkten

  • Paysage

    Bewertung: 5.0 von 5.0 Punkten

Transports publics

Mit dem Zug zum Bahnhof Reckingen 

Accès

Von Brig-Glis kommend auf der Landstraße Rhoeaufwärts nach Reckingen

Parking

Parkmöglichkeit am Bahnhof von Reckingen

Equipement

Mountainbike mit Federweg, Helm, Bikeschuhe, Trinkwasser für den Aufstieg, Sonnenschutz