Winterwandern

Winterwandern

Winterwanderweg "L'Aiguille" geschlossen

Geniessen Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Dents du Midi und kosten Sie eine der bekanntesten Schweizer Spezialitäten – die Rösti.

Diese Wanderung führt Sie zwischen Champoussin und Les Crosets, im oberen Teil des Vall-d’Illiez, auf eine Höhe von 1800 Metern. Der angenehme Weg bietet wunderschöne Ausblicke auf die Dents du Midi und die Waadtländer Alpen. Beobachten Sie die Gleitschirmflieger, die unten beim Croix de l’Aiguille abheben. Der höchste Punkt erreichen Sie bei «Pas de Croisette». Von dort öffnet sich ein grossartiger Ausblick bis auf die Dents Blanches und die Pointe de l’Au. Auf halber Strecke, oberhalb Les Crosets, befindet sich das Restaurant Le Relais Panoramique, auf dessen Sonnenterasse Sie gerne verwöhnt werden.

Verfügbare Angebote

Ihre Unterkunft mit einem Klick

In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Angeboten im ganzen Kanton und können Ihre Wunschunterkunft ganz einfach buchen.

Wegbeschreibung

Folgen Sie der rosaroten Winterwanderweg Markierung Nr. 15. (SchweizMobil Nr. 901).

Starten Sie bei der Überdachung Frâchette, welche sich kurz vor dem Dorf Champoussin befindet.

Folgen Sie dem breiten und markierten Weg weiter in Richtung Les Crosets und Croix de l’Aiguille. Nun gelangen Sie zu einer Kreuzung mehrerer Schneeschuhtrails. Sie bleiben weiterhin auf dem Hauptpfad, der flach weiterführt. Ein bisschen weiter trennen sich die die Wege. Folgen Sie dem rechten, der in Serpentinen hochgeht und unter dem Gipfel der Croix de l’Aiguille vorbeiführt. Sie gehen links auf dem markierten Weg weiter bis zur Wegkreuzung «Pas de Croisette». Von dort geht es geradeaus bis zum Restaurant Le Relais Panoramique.

Für den Rückweg steigen Sie nach Crête Borney hinunter und folgen bei der Spitzkehre dem breiten flachen Weg, der Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt führt.

Startort: Champoussin, Bushaltestelle "Frâchette" (1585 m)
Zielort: Champoussin, Bushaltestelle "Frâchette" (1585 m)

Tipp des Autors

Lassen Sie sich von den schmackhaften Röstis im Restaurant Le Relais Panoramique verführen. Eine Reservation wird empfohlen.

Technische Informationen

  • Höhenlage

    1844 m 1585 m

  • Anstieg

    260 m

  • Abstieg

    260 m

  • Technik

    Bewertung: 2 .0 von 5.0 Punkten

  • Kondition

    Bewertung: 3 .0 von 5.0 Punkten

  • Erlebnis

    Bewertung: 5 von 5.0 Punkten

  • Landschaft

    Bewertung: 6 .0 von 5.0 Punkten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus erreichbar

 

Am SBB Bahnhof Aigle, nehmen Sie den AOMC Zug Richtung Champéry, bis Val-d'Illiez. Dann den Bus Richtung Champoussin, bis zur Haltestelle «Frâchette». Der Fahrplan ist auf www.sbb.ch oder www.tpc.ch verfügbar.

Anfahrt

Autobahn A9 Lausanne-Sion, Ausfahrt St-Triphon, Richtung Pas-de-Morgins/Monthey, durch den Tunnel «Route de la Vallée». In Troistorrents am Kreisel weiter in Richtung Champéry/Val-d'Illiez fahren. In Val-d'Illiez am Kreisel rechts nach Champoussin abbiegen. Der Startpunkt beim Picknickplatz Frâchette befindet sich kurz vor dem Dorfeingang Champoussin.

Parken

Parkplätze sind entlang der Strasse, vor dem Picknickplatz verfügbar.

Ausrüstung

Wir empfehlen:  

  • Gutes Schuhwerk
  • Wetterabhängige (wasserdichte) und warme Kleidung
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz
  • Proviant
  • Kamera
  • Wanderstöcke (optional)
  • Ausdruck des Wanderwegs (klicken Sie zum Herunterladen auf „Drucken“)

Sicherheitshinweise

Die Nutzung der Winterwanderwege und Informationen auf dieser Webseite erfolgt auf eigenes Risiko. Die Bedingungen vor Ort können allenfalls Änderungen der Route bewirken. Valais/Wallis Promotion übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Webseite. 

 

  • Führen Sie eine Karte mit sich. Laden Sie die vollständige Beschreibung des Wanderweges mitsamt einer Karte in grossem Massstab herunter, indem Sie auf „Drucken“ oben rechts auf der Seite klicken.
  • Benutzen Sie ausschliesslich markierte Wanderwege und folgen Sie allen Wegweisern und Anweisungen – zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz der Nutztiere und ohne die Ruhe der Wildtiere zu stören.
  • Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Wegbenutzern und der Landschaft. Nehmen Sie Ihre Abfälle und Abfälle anderer mit.
  • Führen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können insbesondere im Winter sehr stark sein, sogar bei bedecktem Wetter.
  • Planen Sie Ihre Wanderung sorgfältig: Berücksichtigen Sie dabei die erforderliche Fitness aller Teilnehmer, Wettervorhersagen und Saisonabhängigkeiten.
  • Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung und ausreichend Proviant (Essen und Trinken) sind sehr wichtig. Bei unbeständigem Wetter kehren Sie besser frühzeitig um.
  • Begeben Sie sich nicht auf Gletscher ohne einen Bergführer.
  • Beachten Sie Warnsignale, die auf Gefahren hinweisen, insbesondere auf die Lawinengefahr.
  • Informieren Sie Drittpersonen über Ihre Tour und gehen Sie wenn möglich nie alleine.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Destination: https://www.regiondentsdumidi.ch

Literatur

Die Tourismusbüros der Région Dents du Midi stellen Ihnen Informationsmaterial und Broschüren zum Wandern in seiner Region zur Verfügung. Kostenloser Download auf www.regiondentsdumidi.ch unter «Broschüren» möglich oder gegen einen Aufpreis von CHF 5.00 als Papierversion erhältlich.

Karten

Landeskarten SwissTopo: 1:50'000: 272 St-Maurice