Velo-Routen

Velo-Routen

Col du Lein (Saxon) – Mythische Alpenpässe

Diese Route führt Sie ab Saxon bis auf eine Höhe von 1686 Metern. Der 14 Kilometer lange Aufstieg ist so verkannt wie einzigartig.

Ab Saxon schlängeln sich die ersten Kehren der Strasse durch grüne Wiesen und sonnenverwöhnte Apfel- und Aprikosenplantagen. Die Strecke folgt auf den ersten Kilometern dem Lauf des Torrent des Croix und durchquert die Weiler Sapinhaut und L’Arbarey, bevor sie sich in zahlreichen Kehren durch die Bergweiden schlängelt. Der Blick auf das Mittelwallis weitet sich mit jedem Höhenmeter und gibt ein Panorama frei, das sich von Martigny bis nach Sitten zieht. Je näher die Passhöhe rückt, desto massiver und eindrücklicher rückt auch der dominante Pierre Avoi ins Licht. Die letzten paar hundert Meter führen über eine befestigte Schotterstrasse zu den Wäldern des Val de Bagnes. Der letzte Teil des Aufstiegs ist voller Überraschungen, da Sie hier für ein kurzes Stück auf einer nicht asphaltierten Strasse fahren. Diese reizvolle Route ist deshalb ein absolutes Muss!

Wegbeschreibung

Die Route startet bei der Informationsstele bei der Kirche im Zentrum von Saxon. Vier Schilder der Walliser Veloroutenmarkierung weisen Ihnen entlang des Aufstiegs den Weg und informieren Sie bei der Durchquerung der Weiler Sapinhaut und Arbarey über Ihren Fortschritt. Die letzten 700 Meter der Strecke sind nicht asphaltiert, aber mit dem Strassenvelo befahrbar.

Startort: Saxon (488 m)
Zielort: Col du Lein (1684 m)

Tipp des Autors

Von der Passhöhe des Col du Lein können Sie über die Panoramastrasse, die die Pässe Col du Lein, Col du Tronc und Col des Planches verbindet, und eine anschliessende Abfahrt zurück nach Martigny gelangen.

Technische Informationen

  • Höhenlage

    1686 m 489 m

  • Anstieg

    1197 m

  • Abstieg

    1 m

  • Technik

    Bewertung: 5.0 von 5.0 Punkten

  • Kondition

    Bewertung: 5.0 von 5.0 Punkten

  • Erlebnis

    Bewertung: 6 von 5.0 Punkten

  • Landschaft

    Bewertung: 6.0 von 5.0 Punkten

Öffentliche Verkehrsmittel

Regionalzüge auf der Simplonlinie nach Saxon.

Anfahrt

Von Lausanne/Martigny: Autobahn A9 bis Ausfahrt 23 Saxon. Danach über die Route du Léman bis nach Saxon.

Von Sitten/Brig: Autobahn A9 bis Ausfahrt 24 Riddes. Danach über die Kantonsstrasse bis nach Saxon.

Parken

Parking im Dorf Saxon. Folgen Sie dem lokalen Parkleitsystem.

Ausrüstung

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Bike, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung.

Sicherheitshinweise

Respektieren Sie die Regeln des Schweizer Strassenverkehrs. Die Befahrung dieser Route erfolgt auf eigenes Risiko, jegliche Haftung wird abgelehnt. Respektieren Sie die Flora und Fauna in Ihrer Umgebung. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Fahrradhelms. Notrufnummern: 144 Ambulanz / 117 Polizei /1414 Rega

Weitere Informationen

Weitere Informationen :

Literatur

Das Tourismusbüro in Martigny stellt Ihnen Broschüren zum Velofahren in der Region zur Verfügung.

Broschüren:

Karten

Landeskarten 1:25'000 Swisstopo: 1305 Dent de Morcles / 1325 Sembrancher