Velo-Routen

Velo-Routen

Col de Champex (Orsières) – Valais Vélo Tour

Erklimmen Sie den Col de Champex vom Dorf Orsières aus. Der Pass auf 1497 Metern Höhe und der wunderschöne See von Champex sind definitiv ein Besuch wert.

Vom Bahnhof Orsières aus verlaufen die ersten paar Meter leicht abfallend bis zum Weiler Somlaproz. Biegen Sie dann nach rechts in Richtung Champex-Lac ab. Das Dorf Orsières entfernt sich, während die Strasse in sieben Serpentinen ansteigt, zuerst durch Wiesen und dann durch einen schattigeren Abschnitt am Waldrand. Geniessen Sie die Aussicht auf das Val Ferret und das Tal, das zum Grossen Sankt Bernhard führt. Nach 7,4 Kilometern gleichmässiger Steigung erreichen Sie das charmante Dorf Champex-Lac. Es erwartet Sie mit einem flachen Abschnitt durch das Dorf und entlang dem schönen See eine kurze Verschnaufpause. Danach nimmt die Steigung bis zum Col de Champex wieder zu. Insgesamt bezwingen Sie vom Startpunkt bis zum Gipfel auf 1497 Metern 600 Höhenmeter.

Verfügbare Angebote

Ihre Unterkunft mit einem Klick

In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Angeboten im ganzen Kanton und können Ihre Wunschunterkunft ganz einfach buchen.

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Orsières aus biegen Sie links auf die Route de Ferret ab und fahren bis zum Weiler Somlaproz. Dann nehmen Sie rechts die Abzweigung in Richtung Champex-Lac und folgen der Kantonsstrasse 7,3 Kilometer lang bis Sie ins Dorf gelangen. Nun fahren Sie etwa 600 Meter am See entlang, bevor Sie auf die Route du Lac wechseln, die Sie zum Col de Champex führt.

Startort: Orsières, Bahnhof (887 m) (901 m)
Zielort: Col de Champex (1497 m) (1496 m)

Tipp des Autors

Machen Sie im Hotel Au Club Alpin eine Pause. Michel Theytaz, der ehemalige Besitzer des Profi-Radsportteams IAM Cycling, hat dieses Haus erbaut.

Technische Informationen

  • Höhenlage

    1497 m 887 m

  • Anstieg

    597 m

  • Abstieg

    2 m

  • Technik

    Bewertung: 3.0 von 5.0 Punkten

  • Kondition

    Bewertung: 4.0 von 5.0 Punkten

  • Erlebnis

    Bewertung: 6 von 5.0 Punkten

  • Landschaft

    Bewertung: 6.0 von 5.0 Punkten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Brig-Simplon-Linie nach Martigny, anschliessend mit dem St-Bernard Express nach Orsières (Umsteigen Zug in Sembrancher).

Anfahrt

Autobahn A9 ab Lausanne oder Sierre bis zur Ausfahrt Martigny/Grand St-Bernard, danach über die Route du Grand-St-Bernard in Richtung Sembrancher und Orsières (Route 21).

Parken

Parkplätze beim Place Centrale in Orsières.

Ausrüstung

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Bike, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung.

Sicherheitshinweise

Respektieren Sie die Regeln des Schweizer Strassenverkehrs. Die Befahrung dieser Route erfolgt auf eigenes Risiko, jegliche Haftung wird abgelehnt. Respektieren Sie die Flora und Fauna in Ihrer Umgebung. Zu Ihrer Sicherheit empfehlen wir Ihnen das Tragen eines Velohelms.

Notrufnummern: 144 Ambulanz / 117 Polizei /1414 Rega

Karten

Landeskarten SwissTopo: 1:25'000: 1345 Orsières / 1365 Gd St-Bernard