Mountainbike-Touren

Mountainbike-Touren

Tour des Etablons geschlossen

Auf dieser Rundtour wartet Sie ein acht Kilometer langer Aufstieg zum Bergrestaurant Chez Simon, bevor es über eine ehemalige Forststrasse in den Höhen von Saxon nach La Tzoumaz geht.

  • Schwierigkeit

    mittel, S0

    Schwierigkeit: mittel
    S0 flüssige und griffige Wald- und Wiesenwege; keine Stufen, Felsen oder Wurzeln; leichtes Gefälle und weite Kurven
  • Länge

    17.3 km

  • Dauer

    2:05 h

  • Auf Karte anzeigen

Nach dem Start bei der Gondelbahn La Tzoumaz-Savoleyres mündet die Strecke bald in die Strasse zum Croix de Coeur. Danach folgt über acht Kilometer ein Aufstieg über Alpweiden und durch Lärchenwälder. Kurz vor dem Pass biegen Sie zum Restaurant Chez Simon ab, dem höchsten Punkt der Tour auf 2076 Metern. Die Strecke führt weiter über eine ungeteerte Strasse in Richtung Sapinhaut, von wo aus eine steile Abfahrt zur Waldlichtung von Vatse ansteht. Weiter geht es auf einem leicht ansteigenden Waldweg durch drei kleine Tunnels in Richtung La Tzoumaz bis nach Som de Pro. Den letzten Kilometer fahren Sie auf der Hauptstrasse zurück zum Ausgangspunkt.

Verfügbare Angebote

Ihre Unterkunft mit einem Klick

In unserem Onlineshop finden Sie eine grosse Auswahl an Angeboten im ganzen Kanton und können Ihre Wunschunterkunft ganz einfach buchen.

Wegbeschreibung

Nach dem Start in La Tzoumaz gelangen Sie rasch zur Strasse in Croix de Cœur, wo die Steigung beginnt. Sie verläuft über mehrere Kehre durch Wälder und bildet den Höhepunkt der Tour. Der Fahrbahnbelag eignet sich sowohl für Mountainbikes als auch für Strassenvelos. Kurz vor dem Pass biegen Sie nach rechts ab und gelangen zum Restaurant Chez Simon, wo Sie eine Rast einlegen und sich erfrischen können. Der Weg führt anschliessend über einen ehemaligen Alpweg steil hinunter bis nach Vatse und mit einer leichten Steigung über einen Waldweg bis nach La Tzoumaz. Auf der Hauptstrasse fahren Sie den letzten Kilometer zurück zum Ausgangspunkt.

Startort: La Tzoumaz, Station Gondelbahn (1515 m)
Zielort: La Tzoumaz, Station Gondelbahn (1514 m)

Tipp des Autors

Legen Sie beim Restaurant Chez Simon einen Halt ein und kosten Sie den schmackhaften Apfelkuchen.

Technische Informationen

  • Höhenlage

    2102 m 1366 m

  • Anstieg

    740 m

  • Abstieg

    741 m

  • Technik

    Bewertung: 2.0 von 5.0 Punkten

  • Kondition

    Bewertung: 3.0 von 5.0 Punkten

  • Erlebnis

    Bewertung: 3 von 5.0 Punkten

  • Landschaft

    Bewertung: 5.0 von 5.0 Punkten

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom SBB-Bahnhof in Riddes Richtung Seilbahn TRI Riddes-Isérables. Danach mit der Seilbahn nach Isérables und anschliessend mit dem Postauto bis zur Haltestelle La Tzoumaz.

Anfahrt

Autobahnausfahrt Riddes, anschliessend Richtung Mayens de Riddes und weiter bis nach La Tzoumaz.

Parken

Eingangs La Tzoumaz steht Ihnen mit dem Platz Eterpey ein unbeschränkter Gratisparkplatz zur Verfügung.

Ausrüstung

Unsere Empfehlung: Technisch einwandfreies Bike, Helm, Handschuhe und Glocke, je nach Witterung passende Kleidung (immer dabei: Regenschutz), Getränk und Verpflegung.

Sicherheitshinweise

Ausschliesslich die markierten Bikewege und -strassen benutzen und die Beschilderung befolgen. Bitte Gatter und Weidezäune wieder hinter sich schliessen. Rücksicht nehmen auf Wandernde sowie Pflanzen und Tiere. Wandernde haben grundsätzlich Vortritt. Eigene Fähigkeiten und Kondition gut einschätzen. Das Befahren der verschiedenen Routen erfolgt grundsätzlich auf eigene Verantwortung.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Destination:

La Tzoumaz 

Literatur

Das Tourismusbüro in La Tzoumaz stellt Ihnen Informationsmaterial und Broschüren zum Mountainbiken in der Destination zur Verfügung.

Karten

Landeskarten Swisstopo 1:25'000:  1325 Sembrancher / 1326 Rosablanche / 1305 Dents de Morcles