Val d'Anniviers

Das Val d’Anniviers liegt im Zentralwallis am linken Rhoneufer. Vor den Toren von Sierre eröffnet sich Ihnen das urige Bergtal mit seinen Dörfern Vissoie, Vercorin, Saint-Luc, Chandolin, Grimentz und Zinal. Im Sommer lassen sich Wanderer vom türkisfarbenen Wasser des Moiry-Stausees oder vom wildromantischen Réchy-Tal verzaubern. Im Winter profitieren Schneesportler von einem einzigen Skipass für alle drei Skigebiete. Den legendären Gletscherwein gibt’s ganzjährig zu kosten – am besten im Reigen der «Kaiserkrone» mit ihren fünf Viertausendern: Weisshorn, Zinalrothorn, Ober Gabelhorn, Dent Blanche und Matterhorn.

Zurücksetzen