Saas-Fee/Saastal

Ein Tal. Vier Gemeinden. Eingebettet zwischen 13 Viertausendern. Sie machen das Saastal zu einem Paradies für Schnee- und Bergsportler, Wanderer, Familien, Geniesser und Erholungssuchende. Das Gletscherdorf Saas-Fee trohnt über den Talgemeinden. Die weltweit höchste Standseilbahn führt Sie zum Mittelallalin auf 3445 Metern, wo der grösste Eispavillon der Welt steht. Auf einem Rundweg mit Informationstafeln und Monumenten erblicken Wanderer auf Hohsaas ob Saas-Grund 18 Viertausender, während in Saas-Balen mit dem Fellbach-Wasserfall ein besonderes Naturschauspiel wartet. Und nicht zu vergessen der glasklare Mattmarksee in Saas-Almagell, am grössten Erddamm Europas.

Zurücksetzen