Lötschental

Steg-Hohtenn

Berglandschaft mit Steinen und See, Val Ferret, La Fouly, Wallis, Schweiz

Steg-Hohtenn

Steg-Hohtenn hat auch für Touristen einiges zu bieten. Das Dorf erstreckt sich über eine Höhe von 600 bis 2200 m ü.M. und bietet ein mediterranes Klima. Es gibt ein Hallenbad, einen Pumptack, Fussball- und Tennisplätze sowie zwei Skigebiete (Lauchernalp und Jeizinen), die in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar sind. Neben den malerischen Weinbergterrassen gibt es hier auch die älteste Weisswein-Rebe der Schweiz zu besichtigen. Hohtenn ist der Ausgangspunkt für einen der schönsten Wanderwege der Schweiz nämlich entlang der Lötschberg Südrampe bis nach Brig/Naters. Der neue Erlebnisweg und die angrenzenden Wandergebiete des Lötschentals und des Bietschtales runden das touristische Angebot ab.

Steg17.06.2024 03:06

16°freundlich

  • 12°
  • 25°
  • 70%
  • 0km/h