Langlauf

Aktivitäten

Golf Loipe

Eine wunderbare Strecke auf dem legendären 18-Loch-Golfplatz Severiano Ballesteros, auf dem jedes Jahr die berühmten Omega European Masters stattfinden. Die anspruchsvolle und abwechslungsreiche Loipe bietet auf ihren gut sechs Kilometern eine spektakuläre Sicht auf die Walliser Alpen.

Diese schöne, sonnenverwöhnte Runde beginnt beim Restaurant Miedzor, von dessen Terrasse aus der Golfplatz überblickt werden kann. Die besten Golfspieler haben schon auf diesem Platz gespielt, der zu den ältesten der Schweiz zählt und als einer der schönsten der Welt gilt. Auch Spaziergänger geniessen hier die verschneite Landschaft. Auf Ihrer Runde über den Golfplatz kommen Sie auch an der sogenannten Snow Island vorbei, einem Paradies für Kinder mit Anfängerskipiste, Snowtubing, Schlittelpiste und dem Haus von Bibi, das die Kleinen mit vielen kostenlosen Aktivitäten und Animationen begeistert. Die Erwachsenen können derweil auf der schönen Terrasse die einmalige Sicht auf die höchsten Gipfel vom Matterhorn bis zum Montblanc geniessen. Entlang des bei Schlittschuhläufern beliebten Teils des Etang Long gelangen Sie zum Sporting, einem weiteren Restaurant mit einer Aussichtsterrasse. Von hier sind es nur noch einige Meter bis zum Ausgangspunkt zurück.

Wegbeschreibung

Folgen Sie dem blauen Logo (Piste 610) auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.

Startort: Restaurant Miedzor (1471 m)
Zielort: Restaurant Miedzor (1470 m)

Tipp des Autors

Gönnen Sie sich nach der Anstrengung einen saftigen Burger in der Burger Lounge gleich nebenan.

Technische Informationen

  • Höhenlage

    1472 m 1413 m

  • Anstieg

    93 m

  • Abstieg

    94 m

  • Technik

    Bewertung: 2.0 von 5.0 Punkten

  • Kondition

    Bewertung: 2.0 von 5.0 Punkten

  • Erlebnis

    Bewertung: 3 von 5.0 Punkten

  • Landschaft

    Bewertung: 5.0 von 5.0 Punkten

Öffentliche Verkehrsmittel

Crans-Montana erreichen Sie mit dem Funiculaire, dem Postauto bzw. den Busverbindungen von Sierre nach Crans-Montana. Das Funiculaire erreichen Sie vom Bahnhof Sierre, indem Sie der roten Markierung am Boden folgen. 

Anfahrt

Nehmen Sie in Sierre die A9 Autobahnausfahrt Sierre-Ouest, folgen Sie der Kantonsstrasse bis ins Zentrum von Crans. Von Crans nehmen Sie die Gondelbahn nach Cry d’Er.

Parken

Parking Sporting in der Nähe des Ausgangspunkts der Wanderung. Folgen Sie dem lokalen Parkleitsystem.

Ausrüstung

Wir empfehlen:

  • Gutes Langlaufmaterial
  • Wetterabhängige (wasserdichte) und warme Kleidung
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz

Sicherheitshinweise

Die Nutzung der Loipen und Informationen auf dieser Webseite erfolgt auf eigenes Risiko. Valais/Wallis Promotion übernimmt keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Webseite. 

  • Benutzen Sie ausschliesslich markierte Loipen und berücksichtigen Sie alle Wegweiser und Anweisungen - zu Ihrer eigenen Sicherheit, zum Schutz von weidenden Tieren und in Respekt von Wildtieren.
  • Verhalten Sie sich rücksichtsvoll gegenüber anderen Loipenbenutzern und der Landschaft. Nehmen Sie ihre Abfälle und Abfälle anderer mit.
  • Führen Sie einen zusätzlichen Sonnenschutz mit. UV-Strahlen in Höhenlagen können insbesondere im Winter sehr stark sein, sogar bei bedecktem Wetter.
  • Die Wetterbedingungen können in den Bergen sehr schnell und ohne Vorwarnung ändern. Eine angemessene Kleidung sind sehr wichtig.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur Destination finden Sie hier: 

Literatur

Das Tourismusbüro in Crans-Montana stellt Ihnen Informationsmaterial und Broschüren zum Thema Langlauf zur Verfügung. 

Karten

Landeskarten 1:50'000 Swisstopo: 273S Montana