Unsere Tipps

Wein und Rafting

Entdecken Sie beim Rafting erst die wilde Seite der Rhone und anschliessend die wohltuende Ruhe des unterirdischen Sees von Saint-Léonard. Dieser ist insbesondere bekannt für seine Forellen, die spektakuläre Grössen erreichen. Die grösste von ihnen wurde auf den Namen Caroline getauft. Im Anschluss daran können Sie Walliser Weine und lokale Spezialitäten degustieren, bevor Sie den Tag bei einem feinen Raclette und Weinen aus der Region unter einer Pergola inmitten der Weinberge oder in der Cave de la Brunière in Saint-Léonard abschliessen.

Dauer: mehr als 6 Stunden. Treffpunkt um 9 Uhr im Camping Swissplage in Salgesch oder um 8.45 Uhr beim Bahnhof Siders.

Entdeckoungstour Wein und Rafting, Weinreisen, Wallis, Schweiz