Stand « Wallis »

Mit dem Stand « Wallis » ist eine personalisierte und modulare Einrichtung gewährleistet. Dank seiner innovativen Struktur zieht er die Blicke der Besucher auf sich, versetzt diese in eine « Walliser Atmosphäre » und garantiert eine spezifische Identifizierung mit dem jeweiligen Partner. Zum Konzept gehört ebenfalls eine breite Auswahl an Mobiliar, welches zur Miete zur Verfügung steht. Der Stand « Wallis » wurde in der Region produziert und kann für eine Präsentationsfläche von 12 bis 200 Quadratmetern eingesetzt werden. Der Stand wird von unserem Partner Multidesk « schlüsselfertig » an den gewünschten Ort geliefert.

Stand Valais, Wallis, Vallese

Die technischen Daten des Standes :

• Basis-Cube : 2,5m x 2,5m aus Massivholz (Schnittholz)
• Deck : 2,5m x 2,5m
• Würfelschild Valais/Wallis in zwei Grössen (2,5m x 2,5 m oder 1,25m x 1,25m ) verfügbar
• Personalisierte, vertikale Beschriftung
• Wände verfügbar aus Holz, bedruckten Planen oder Steinen
• Intergrierte « LED-Beleuchtung » im Dach
• Flexible Inneneinrichtung

Bereitstellung

Die Standmodule werden exklusiv Unternehmen und Mitgliederorganisationen von VWP zur Verfügung gestellt.
 
Miete eines Cubes* (via VWP):  
Pro Tag und Cube 100 Fr. für Mitglieder von VWP

+ Logistik (via Partner):  
Kosten für Transport, Montage und Abmontage gemäss individueller Offerte je nach Anzahl der Cubes und je nach Ort der Veranstaltung
 
+ Mobiliar und Zubehör (via Partner): 
Eine grosse Auswahl an Qualitätsmobiliar steht für die Miete zur Verfügung
 
+ Personalisierung (via Partner):  
Möglich für die grafischen Elemente

* Beinhaltet einen Cube mit zwei Seitenwänden, einem Deck, einem Würfelschild « Wallis » und einer vertikalen Beschriftung.

Der Stand kann ab einer minimalen Struktur von zwei Cubes gemietet werden.
Eine Auswahl an intersektoriellen Bildern (für die gedruckten Wandbilder) steht zur Verfügung.
VWP übernimmt unter den Leistungsträgern die Koordination rund um den Stand. Der Stand wird « schlüsselfertig » durch den Partner Multidesk geliefert. Die Reinigungskosten des Standes liegen in der Verantwortung des Benutzers.

Je nach Bedarf und Verfügbarkeit kann VWP den Partnern auch Promotionsmaterialien, Broschüren oder TV-Bildschirme zur Verfügung stellen.

Einige Verwendungsbeispiele:

Swisstech 2014

BEA 2015