Christophe Bianchi

Digitalisierung Ihrer Unternehmung – verbessern Sie Ihre Marke!

Ziel des Workshops ist es, sich Gedanken über die Veränderungen zu machen, welche durch die digitale Transformation in Unternehmen ausgelöst werden. Die Workshop-Teilnehmer sind aufgefordert, sich mit Themen wie der Unternehmensstrategie und deren Struktur oder der Management-Praxis auseinanderzusetzen. Wir werden uns mit den Herausforderungen im Zusammenhang mit der Marke und der Emergenz neuer Geschäftsmodelle befassen. Die Teilnehmer sollen den Workshop mit einfachen Tools verlassen, mit denen sie die digitale Transformation als Chance und nicht als Gefahr auffassen können.

Hauptpunkte des Workshops:

  - Ist die Digitalisierung meines Unternehmens notwendig?
  - Falls ja, wie bereitet man diese vor?
  - Muss ich auf eine Veränderung und eine Entwicklung neuer Geschäftsmodelle warten?

Christophe Bianchi, Elektroingenieur EPFL, startete seine Karriere im Raumfahrtbereich. So war er an der Entwicklung diverser Komponenten für Satelliten beteiligt. Bis 2001 war er als Leiter Integrierter Elektronik bei Alcatel Space Switzerland tätig. 2001 trat er der HES-SO Valais-Wallis bei. Als Professor HES unterrichtet er in den Studiengängen Bachelor und Master. Seit 2013 leitet er im Rahmen seiner Aktivitäten Anwendungsorientierte Forschung und Entwicklung (AF&D) das Institut für Systemtechnik der Hochschule für Ingenieurwissenschaften der HES-SO Valais-Wallis.

hevs.ch/isi