Familienferien im Wallis

5 Gründe, die Herbstferien im Wallis zu verbringen

Das Wallis ist DIE Familiendestination in der Schweiz! Wir zeigen Ihnen fünf gute Gründe dafür, Ihre Herbstferien im Wallis zu verbringen. Unternehmen Sie Wanderungen in den wunderschönen Lärchenwäldern, geniessen Sie die herrlichen Köstlichkeiten des Herbsts und besuchen Sie die zahlreichen kulinarischen Veranstaltungen.
Das Wallis ist in vielerlei Hinsicht die perfekte Familienregion!

1) Acht Destinationen mit dem Label «Family Destination»

Acht Walliser Ferienregionen sind stolze Träger des Labels «Family Destination». Es handelt sich um Aletsch Arena, Bellwald, Blatten-Belalp, Crans-Montana, Grächen – St. Niklaus, Nendaz, Saas-Fee und Zermatt – Matterhorn. Die Destinationen erfüllen die vom Schweizer Tourismus-Verband vorgegebenen Kriterien für Ferienorte, die ihr Angebot speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausrichten und bewusst auf die Nachhaltigkeit ihrer Leistungen achten.

Familienspass in Saas-Fee, Sommer im Wallis

2) Zauberhafte Natur

Endlose Wälder, majestätische Berge und Gletscher, unberührte Landschaften, frische Bergluft und 300 Sonnentage im Jahr: Die atemberaubende Walliser Natur mit ihrer abwechslungsreichen Tier- und Pflanzenwelt wartet darauf, entdeckt zu werden. Denn hinter jeder Ecke befindet sich ein neuer Ausblick, eine neue Sicht auf die Berge und das aussergewöhnliche Panorama.

Sommer im Lötschental, Wallis

3) Spass für die ganze Familie

Von der Dampfbahn über das Abenteuer-Labyrinth und die Rodelbahn bis zur Wasserrutsche - Die Freizeitparks sind ideales Ausflugsziel während Ihrer Familienferien im Wallis. Je nach Wetter und Laune wählen Sie Ihr Ausflugsziel, Langeweile kommt bestimmt keine auf.

Freizeitparks, Sommer, Wallis

4) Familienunterkünfte

Die mit dem Label «Family Destination» ausgezeichneten Destinationen verfügen alle über genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Unterkünfte: 13 Swiss Family Hotels oder von hotelleriesuisse mit dem Gütezeichen «Familie» versehene Hotels, 1192 familienfreundliche Ferienwohnungen, zwei Reka-Feriendörfer und drei Jugendherbergen. Zudem stehen Ihnen während Ihres ganzen Aufenthalts spezielle Einrichtungen wie Kinderbetten, Kinderhochstühle und Spielzimmer zur Verfügung.

Kinderhort Grächen, Sisu, Wallis

5) Unzählige Wanderungen

Das Wallis bietet unzählige Möglichkeiten für Familienwanderungen. Sie haben die Qual der Wahl: durch Bergwiesen, entlang von historischen Suonen und spannenden Erlebnispfaden oder einmal rund um einen tiefblauen Bergsee. Wasserläufe überqueren, Tierspuren, die man deuten kann oder lehrreiche, didaktische Infotafeln zur Walliser Gletscher-, Berg- und Tierwelt – beim Wandern mit Kindern wird die Natur zum Spielplatz.

See im Wallis, Sommer, Berge