Alpengärten

Alpengarten

Ein Garten der besonderen Art. Auf einem Rundgang durch verschiedene Lebensräume wie Bergwiese, Felsflur, Zwergstrauchheide und Hochstaudenflur können über 200 Pflanzenarten des Aletschgebietes bestaunt werden. Auf einer geführten Tour erfährt der Besucher, dass es unter den Alpenpflanzen wahre Überlebenskünstler gibt.

Riederalp26.05.2024 07:05

12°wechselnd bewölkt

  • 12°
  • 50%
  • 5km/h

Informationen

Pro Natura Zentrum Aletsch