Auf den Spuren der Weltmeisterschaften

Auf den Spuren der Weltmeisterschaften

Sion

Im September 2020 finden im Wallis die UCI-Strassen-Weltmeisterschaften statt. Entdecken Sie vor oder nach der Veranstaltung die schönsten Velorouten von Martigny aus. Von den Weinbergen des Rhonetals bis hin zu den legendären Alpenpässen führt Sie diese viertägige Tour durch atemberaubende Landschaften.

Leistungen:

3 Übernachtungen im 3- oder 4-Sterne-Hotel
Frühstück inbegriffen
Roadbook mit GPS-Daten
Hotline Service vor und während dem Aufenthalt.

Optional: Miete eines Strassenvelos.

Etappen:

Tag 1: Ankunft in Martigny. Martigny – Riddes – Col de la Croix de Cœur – Martigny
Tag 2: Martigny – Petite Forclaz – Col de la Forclaz – Finhaut – Staumauer von Emosson – Martigny
Tag 3: Martigny – Sanetschpass – Gsteig – Col du Pillon – Aigle – Martigny
Tag 4: Martigny – Col des Planches – Col du Tronc – Col du Lein – Sapinhaut – Saxon – Martigny. Abreise.

Gültigkeit:

20. Juni - 18. Oktober 2020.

Preis:

ab CHF 242.– pro Person.

Jetzt buchen

Auf den Spuren der Weltmeisterschaften
Valais/Wallis Promotion

Rue Pré-Fleuri 6
1951 Sion
+41 27 327 35 90
info@valais.ch