Salina Maris–Wellness & Vintage

Salina Maris–Wellness & Vintage

Breiten ob Mörel

Einen unvergesslichen Wellness-, Wander- und Ski-Urlaub erleben Sie im Bade- und Wellnesshotel Salina Maris (4*) im UNESCO Weltnaturerbe Schweizer Alpen (Jungfrau-Aletsch). Auf der sonnigen Terasse von Breiten (unterhalb Riederalp) gelegen, ist das H... mehr

Salina Maris–Wellness & Vintage
Breiten 1
3983 Breiten ob Mörel
+41 27 928 42 42
info@salina.maris.ch

Diese Unterkunft ist ausgezeichnet für

Alle anzeigen
  • Wanderhotels
  • Wellnesshotels
  • Velo & Bikehotels
Salina Maris–Wellness & Vintage
Breiten ob Mörel Breiten 1 3983 Schweiz
+41 27 928 42 42
Einen unvergesslichen Wellness-, Wander- und Ski-Urlaub erleben Sie im Bade- und Wellnesshotel Salina Maris (4*) im UNESCO Weltnaturerbe Schweizer Alpen (Jungfrau-Aletsch). Auf der sonnigen Terasse von Breiten (unterhalb Riederalp) gelegen, ist das Hotel ganzjährig mit dem Auto erreichbar. Das einzige schwerizerisch anerkannte alpine Sole-Heilbad ist Garant für unvergesslichen, erholsame Wellness-Ferien mit Wandern und Skifahren im sonnigen Wallis. Salina Maris–Wellness & Vintage
Jetzt buchen

Einen unvergesslichen Wellness-, Wander- und Ski-Urlaub erleben Sie im Bade- und Wellnesshotel Salina Maris (4*) im UNESCO Weltnaturerbe Schweizer Alpen (Jungfrau-Aletsch). Auf der sonnigen Terasse von Breiten (unterhalb Riederalp) gelegen, ist das Hotel ganzjährig mit dem Auto erreichbar. Das einzige schwerizerisch anerkannte alpine Sole-Heilbad ist Garant für unvergesslichen, erholsame Wellness-Ferien mit Wandern und Skifahren im sonnigen Wallis.

Anreise

Fahren Sie von Bern über Spiez nach Kandersteg und durch den Lötschberg (Autoverlad) nach Visp und Brig. Von Italien her kommen Sie über den Simplonpass oder durch den Simplon­tunnel (Autoverlad) nach Brig in der Schweiz. Von Lausanne her kommen Sie über Sitten und Visp nach Brig. Von der schweizer Grenzstadt Brig aus fahren Sie Richtung Furka und gelangen nach 7 km nach Mörel. Achtung: Bleiben Sie auf der Hauptstrasse im Tal und biegen Sie in Bitsch nicht nach Ried-Mörel ab! Vom Tessin her fahren Sie im Sommer über den Nufenenpass nach Ulrichen. Im Winter empfehlen wir Ihnen über Italien zu fahren oder durch den Gotthard und den Furka-Autoverlad nach Oberwald zu kommen. Von Luzern her fahren Sie auf der Gotthardstrecke über Göschenen und Andermatt nach Realp. Dort bringt Sie der Zug (Autoverlad) nach Oberwald. Im Sommer besteht auch die Möglichkeit der Fahrt über den Furkapass. Von Oberwald bezw. Ulrichen aus fahren Sie Richtung Brig. Mitten in Mörel, neben der Seilbahnstation biegt links die Strasse Richtung Goppisberg, Betten und Breiten ab. Nach ca. 1 km sehen Sie die Ortstafel 'Breiten'.

Ausstattung

  • Parking/Garage
  • Bar/Lounge
  • Schwimmbad
  • Safe
  • Sauna/Dampfbad
  • Konferenzraum
  • Wellnessbereich
  • Haustiere erlaubt
  • Lift
  • Nichtraucher