Wein-Degustation

Wein-Degustation

Johanniterkellerei

Die Johanniter errichteten im 13. Jahrhundert eine Herberge in Salgesch, die Reisenden Schutz sowie Speis und Trank bot. Ob sich die Johanniter 1235 hier des guten Weines wegen niederliessen, ist zwar nicht belegt, doch Weinfreunde nehmen dies gerne als gegeben hin. 1913 gegründet, gilt die Johanniterkellerei als die älteste Salgescher Weinkellerei und wird heute in dritter Generation von Thomas Grichting geführt. Natürlich schlägt sein Herz rot – wie könnte es anders sein in Salgesch, der Gemeinde, die berühmt ist für ihren edlen Pinot Noir. Sowohl das Weiss- und Rotweinsortiment als auch die Kreationen aus roten und weissen Assemblagen stehen für die erstaunliche Walliser Weinvielfalt.

Informationen

Gesprochene Sprachen: D, F, E

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 8–12 Uhr und 13–17 Uhr, Samstag 10–12 Uhr. An Sonn- und Feiertagen geschlossen (ausser an Auffahrt, Tage der offenen Weinkeller).

Johanniterkellerei
Kuonen & Grichting AG
Unterdorfstrasse 8
3970 Salgesch
+41 (0)27 455 14 07