Mit einer Rebfläche von 5000 Hektar ist das Wallis die grösste Weinbauregion der Schweiz. Grossartige Landschaften mit aussergewöhnlich sonnigen Hanglagen, fast 60 Rebsorten, aus denen eine Vielzahl grosser Weine hervorgeht, und Traditionen, die ihnen Charakter und Identität verleihen. Feine Aromen, intensiv schmeckende Früchte, seltene Gewürze und goldenes Getreide sind das Ergebnis Tausender Sonnenstunden, die das Wallis in einen Garten voller Köstlichkeiten verwandeln und zur Quelle der Inspiration für Gourmetköche im ganzen Land machen.

Informationen für Ihren Aufenthalt

Das könnte Sie auch interessieren