Suonen

Suonen

Ergischsuon

Ein Spaziergang entlang der Suone von Ergisch führt Sie durch idyllische Kulissen und grüne Bergwiesen und damit durch einige der schönsten Landschaften des Wallis. Die Suone wird durch die Turtmänna auf 1300 Metern gespiesen. Der Pfad führt Sie ins Herzen des Turtmanntals mit seinen wunderschönen Wäldern und seiner bezaubernder Natur. Erfahren Sie das Gefühl des Wanderns entlang einer 1920 in die Felsen gehauenen Suone, wo das Wasser durch das Steinbett fliesst und durch sein Rauschen eine einzigartige monotone Atmosphäre in einem von Lärchen bewachsenen Wald schafft.

Informationen

Startpunkt: Oberems (1'329 m. ü. M)
Zielort: Ergisch (1'090 m. ü. M)
Verpflegung: Ergisch, Oberems

Details

Schwierigkeit: leicht
Distanz: 6,8 km
Steigungsmeter: +215m, -455m
Wanderzeit: 2h15