Suonen

Suonen

Suonen von Lentine und Mont d'Orge

Die Suone von Lentine entnimmt ihr Wasser der Sionne, und durchzieht die Weinberge von Sitten, mit einer grossartigen Sicht auf die Stadt. Weiter geht es durch die Rebberge von Savièse, bis die Suone schliesslich in den wunderschönen, im Naturreservat gelegenen Lac du Mont d’Orge mündet. Sie wurde teilweise in Betonröhren gefasst. Die Suone von Mont d’Orge, 1885 erstellt, bringt das Wasser vom Lac du Mont d’Orge zur Südflanke des Hangs, um berühmte Weingüter wie die «Domaine du Mont d’Or» zu bewässern.

Informationen

Startpunkt: Drône (850 m. ü. M)
Zielort: Pont-de-la-Morge (520 m. ü. M)
Schwierigkeit: leicht
Distanz: 8 km
Steigungsmeter: +20m, -370m
Wanderzeit: 2h
Verpflegung: Drône, Lac du Mont d'Orge, Pont-de-la-Morge