Winterwandern

Winterwandern

Wintersonne in Crans-Montana

Crans-Montana – Ein Geheimtipp für aussichtsreiche Winterwanderungen! Hier erwarten Sie purer Sonnenschein und grandiose Ausblicke auf die Walliser Alpenwelt. Die Winterwanderung beginnt bei der Bergstation der Standseilbahn Sierre – Montana. Die Route verläuft zuerst durchs Dorf, dann durch ruhige Wälder, später vorbei am Lac de Chermignon und schliesslich hinauf zur Station Signal. Via Ortsteil Vermala geht's schlussendlich wieder zurück zur Bergstation der Standseilbahn.

Informationen

Startort: Bergstation Standseilbahn Sierre - Montana
Zielort: Bergstation Standseilbahn Sierre - Montana
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: leicht
Wanderzeit: 1 Std. 50 Min.
Länge: 7 km