Winterwandern

Winterwandern

Idyllische Winterwanderung zum Bärgji

Die gemütliche Wanderung auf dem Sonnenplateau beginnt in Grächen. Über sonnige Weidenabschnitte und idyllische Wälder führt der flache und bestens präparierte Winterwanderweg durch den Weiler Bina bis zum Hohtschuggen, wo die einzigartige Aussicht hinunter auf das Mattertal und die Berge in der Umgebung besticht. Nach einem kurzen, steilen Aufstieg geht es weiter bis zum Bärgji. Hier erwartet Sie das Restaurant Bärgji mit seinen Köstlichkeiten. Nach der wohlverdienten, kulinarischen Stärkung folgt der Weg über den sonnigen Abschnitt Egga zurück ins Dorf nach Grächen. Ob für Kinder oder Erwachsene, die romantische Winterwanderung ist für jede Generation zu empfehlen.

Informationen

Startort: Grächen
Zielort: Grächen
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: mittel
Wanderzeit: 2 Std. 45 Min.
Länge: 7 km