Ski/Snowboard

Ein Winterparadies zwischen Himmel und Erde. Die majestätischen 4000er bilden eine einzigartige Erlebniswelt für den Wintersport. Wer den Winter mag, wird das Wallis lieben! Hier sind die Möglichkeiten unendlich und Skifahren garantiert. Kein Wunder, denn das Wallis hat die höchstgelegenen Skigebiete der Schweiz und garantiert Schneesicherheit auf den über 2400 Kilometern Pisten. Ein Eldorado fürs Skifahren und Snowboarden.

Skigebiet Verbier
Verbier Verbier/Val de Bagnes Schweiz
Sobald der erste Schnee fällt, wird Verbier zum Wintersportparadies. Mit einer Seilbahn geht’s auf den Gipfel des Mont Fort (3'330 Höhenmeter) mit einem wunderschönen Ausblick auf Matterhorn, Grand Combin und Mont Blanc. Die Winterlandschaft lässt sich dank zahlreicher Schneeschuh- und Winterwanderwegen auch zu Fuss erkunden. Für Liebhaber grosser Skitouren ist Verbier bekannt als Ausgangs- und Etappenort der so genannten «Haute Route» nach Zermatt und Saas Fee. Skigebiet Verbier
Verbier -1°
Verbier -1°

Skigebiet Verbier

Sobald der erste Schnee fällt, wird Verbier zum Wintersportparadies. Mit einer Seilbahn geht’s auf den Gipfel des Mont Fort (3'330 Höhenmeter) mit einem wunderschönen Ausblick auf Matterhorn, Grand Combin und Mont Blanc. Die Winterlandschaft lässt sich dank zahlreicher Schneeschuh- und Winterwanderwegen auch zu Fuss erkunden. Für Liebhaber grosser Skitouren ist Verbier bekannt als Ausgangs- und Etappenort der so genannten «Haute Route» nach Zermatt und Saas Fee.

Ort: 1500 m ü. M.
Pistengebiet: 3330 m ü. M.
Anzahl Anlagen: 17