Kinderschneeländer

Die Walliser Kinderschneeländer sind wahre Winterspielplätze für Kinder jeden Alters, in denen Sie sich im Schnee austoben und erste Schneesporterfahrungen sammeln können. Die Skischulen warten mit Aktivitäten wie Snowtubing, Schneekarussell und weiteren Animationen um das Skifahren spielerisch zu erlernen. Pisten mit sanfter Neigung, Zauberteppiche oder Kinderskilifte – die Infrastruktur ermöglicht das Erlernen in absoluter Sicherheit. Mit der Hilfe von erfahrenen Kinderskilehrern fällt dies noch leichter und die Kids sind bestens vorbereitet, die Pisten der zahlreichen Walliser Skigebiete zu bezwingen.

Mini Kids Village
Anzère Weitere Orte Schweiz
In Anzère ist alles auf Kinder und Anfänger ausgerichtet: Der erste Kontakt mit Schnee geschieht natürlich in Anzère. Der wunderschöne Dorfplatz besitzt ein kostenloses Förderband und einen Schneegarten, um die ersten Skigefühle ab 2 Jahren zu lernen. Eine Schlittelbahn sowie eine Eisbahn sind ebenfalls kostenlos verfügbar. Mini Kids Village
Anzère
Anzère

Mini Kids Village

In Anzère ist alles auf Kinder und Anfänger ausgerichtet: Der erste Kontakt mit Schnee geschieht natürlich in Anzère. Der wunderschöne Dorfplatz besitzt ein kostenloses Förderband und einen Schneegarten, um die ersten Skigefühle ab 2 Jahren zu lernen. Eine Schlittelbahn sowie eine Eisbahn sind ebenfalls kostenlos verfügbar.

Standort im Skigebiet: Dorfplatz
Erreichbarkeit: Bus/Skibus, zu Fuss, Auto
Infrastruktur: Zauberteppich/Förderband, Pinocchio-Lift/Anfängerlift, Parcours
Fläche: 50 m2
Mindestalter: 2 Jahre
Betreuung Kinderskilehrer: Ja
Restaurant mit Blick auf Kinderschneeland: Ja, im Chalet, Pizzeria d'Anzère