Kultur

Kultur

Das Schweizer Bücherdorf

Im XI Jahrhundert bauten Benediktinermönche die Kirche, die sich auf dem Dorfplatz erhebt, ein romanisches Bauwerk, dessen achteckiger Turm im Stil von Cluny einzigartig im Wallis ist. Seit 1993 beherbergt Saint-Pierre-de-Clages das Schweizer Bücherdorf. Die Buchhändler empfangen Besucher das ganze Jahr über; sie bieten eine breite Auswahl von Büchern an, von seltenen Ausgaben über alte oder nicht mehr im Handel erhältlichen Büchern bis hin zu gebrauchten Büchern, und decken alle Bereiche des Verlagswesens ab. Am letzten Augustwochenende findet jedes Jahr das grosse Bücherfest statt.

Informationen

Village Suisse du Livre
Rue de l'Eglise 40
1955 Saint-Pierre-de-Clages
Tel +41 27 306 61 13

Details

Links & Downloads