Tierparks

Die Walliser Tierparks beherbergen Tiere aus Haus und Hof sowie Wildtiere und versprechen Gross und Klein spannende Entdeckungen. Hier treffen Sie auf Kühe, Ziegen, Steinböcke, Füchse und sogar Schwarzbären in einem natürlichen Umfeld. Der Tierpark « Arche des Crétillons » widmet sich den Tieren auf dem Bauernhof, während der Zoo von Marécottes für seinen Teil Wildtieren aus der reichen Walliser Fauna eine Heimat bietet.

Tierpark Aletsch
Fiesch-Eggishorn Aletsch Arena Schweiz
Für kleine und grosse Tierfreunde ist ein Besuch im Tierpark Aletsch immer wieder ein Erlebnis. Seit mehr als 30 Jahren gibt es den, in unmittelbarer Nähe zur Talstation der Luftseilbahn Fiesch-Eggishorn gelegenen, Tierpark mittlerweile. Die Tierfamilie ist in dieser Zeit ganz schön gewachsen. Heute kann man im Tierpark Aletsch eine ganze Reihe von Haus- und Wildtieren in ihren natürlichen Lebensräumen beobachten: Steinböcke und Murmeltiere fühlen sich ebenso wohl, wie Zwergziegen, Gänse, Mini-Pigs, Wollschweine, Kaninchen, Meerschweinchen, Hühner und Tauben. Highlight für die kleinen Besucher ist der Streichelzoo. Tierpark Aletsch
Fiesch-Eggishorn
Fiesch-Eggishorn

Tierpark Aletsch

Für kleine und grosse Tierfreunde ist ein Besuch im Tierpark Aletsch immer wieder ein Erlebnis. Seit mehr als 30 Jahren gibt es den, in unmittelbarer Nähe zur Talstation der Luftseilbahn Fiesch-Eggishorn gelegenen, Tierpark mittlerweile. Die Tierfamilie ist in dieser Zeit ganz schön gewachsen.

Heute kann man im Tierpark Aletsch eine ganze Reihe von Haus- und Wildtieren in ihren natürlichen Lebensräumen beobachten: Steinböcke und Murmeltiere fühlen sich ebenso wohl, wie Zwergziegen, Gänse, Mini-Pigs, Wollschweine, Kaninchen, Meerschweinchen, Hühner und Tauben. Highlight für die kleinen Besucher ist der Streichelzoo.