Rezepte

Williamine® Mojito

Zubereitung (für 1 Cocktail)

Direkt im Glas der Williams-Birnen Sirup und 5 Limettenscheiben zerdrücken.

Minzenblätter und zerstossenes Eis beigeben.

Die Williamine® dazugiessen und mit einem Löffel umrühren.

Mit Ginger Ale auffüllen und mit einem Minzenblatt garnieren.

Williamine Mojito, Morand, Wallis

Birne mit Ziegenfrischkase-Maroni-Füllung an Branntwein aus Williamsbirnen AOP

Zubereitung (für 4 Personen)

Die Birnen schälen und halbieren. Das Kerngehäuse ausstechen.

Die Birnenhälften im Zuckersirup 5 bis 10 Minuten garen, je nach Reife der Früchte. Birnen mit der gewölbten Seite nach unten auf ein Blech legen, die Birnenhälften mit Rohrohrzucker bestreuen, den Honig darauf verteilen, im vorgeheizten Ofen bei 180°C 5 Minuten überbacken.

Walliser Branntwein aus Williamsbirnen AOP und Malvoisie in das Blech giessen, karamellisieren.

Ziegenfrischkäse und Maronipüree glattrühren, Masse in einen Spritzbeutel mit flacher Tülle füllen und in die Vertiefung spritzen, karamellisierte Williamine-Malvoisie-Glasur darüber verteilen.

Birne mit Ziegenfrischkase-Maroni-Füllung an Branntwein aus Williamsbirnen AOP

Parfait mit Walliser Abricotine AOP

Rezept (für 4 Personen)

Den Rahm steif schlagen und kühl stellen.

Die Eier trennen und die Eiweisse steif schlagen.

Die Eigelbe mit dem Zucker und dem Abricotine im Wasserbad zu einer gleichmässigen, cremigen Masse aufschlagen.

Die drei Massen mischen.

Die fertige Masse in eine Form oder in mehrere Förmchen füllen.

In den Gefrierschrank stellen (die Form 1 Nacht, die Förmchen 4 Stunden).

parfait, wallis, aprikosen, abricotine