In malerischer Landschaft bestehen zahllose Möglichkeiten für sportliche und kulturelle Aktivitäten. Wanderungen zu Fuss, mit Schneeschuhen oder mit den Langlaufskiern und natürlich die Schlittelbahn Loutze.

Der Ortsteil Saint-Pierre-de-Clages ist das einzige offizielle Schweizer Bücherdorf. Dies verdankt es seiner hohen Dichte an Buchantiquariaten.
Das Schweizer Museum für Höhlenkunde bringt Besuchern die absoluten Tiefpunkte der Schweiz, düstere Höhlen und Fledermäuse mittels thematischer Ausstellungen näher.

Und rund 50 Kellereien sind nicht nur für Weinkenner ein verlockendes Angebot.

Jetzt buchen
  • Die meisten Hotels
  • Die besten Preise
  • Die höchste Qualität