Thyon am Westhang des Val d’Hérémence ist eine moderne Wintersportstation: das östliche Tor zum Skigebiet «Les 4 Vallées». Der Charakter des Ortes richtet sich nach den Bedürfnissen der Skisportler. Die vielen Ferienwohnungen in Appartementhäusern und Chalets liegen direkt an den Pisten oder nahe den Bahnen und der Kinder-Skischule. Schneeschuhlaufen und Schlittenhundfahrten sind attraktive Alternativen im Winter. Sommergäste geniessen das weite Panorama und die frische Bergluft. Und sportliche Aktivitäten vom Wandern bis zum Klettern, vom Biken bis zum Reiten, vom Paragliding bis zum Bowling.

Jetzt buchen
  • Die meisten Hotels
  • Die besten Preise
  • Die höchste Qualität