Chandolin auf fast 2’000 m ü. M. gehört zu den höchstgelegenen Dörfern Europas, die ganzjährig bewohnt sind. Früher eine Inspirationsquelle für Dichter und Zufluchtsort schillernder Persönlichkeiten, hat Chandolin seinen authentischen Charme bewahrt. Das alte, geschlossen bebaute Haufendorf zeigt noch immer seinen ursprünglichen Charakter.

Eine spektakuläre Attraktion der Landschaft bei Chandolin ist der Illgraben, ein schwindelerregender Abgrund von über 1’500 Metern Höhe, der bis hinunter ins Rhonetal führt. Der gigantische Felsenkessel ist durch Bergstürze unter Erosionswirkung entstanden.

Jetzt buchen
  • Die meisten Hotels
  • Die besten Preise
  • Die höchste Qualität