Unsere Tipps

Besichtigung der Destillerie Morand

Seit 1889 haben vier Generationen das Know-how des Walliser Hauses Morand gepflegt, in dem mit Leidenschaft und Unternehmergeist einige der berühmtesten Schweizer Branntweine hergestellt werden. Führung und Degustation von Branntweinen und Likören wie dem legendären Abricotine AOP oder dem, Walliser Branntwein aus Williamsbirnen AOP Williamine©, aber auch die Douces mit geringerem Alkoholgehalt und intensivem Fruchtgeschmack, den bernsteinfarbenen Likören mit reichen Aromen sowie dem aussergewöhnlichen Cœur de poires Williams. Treffen um 10.25 Uhr vor dem Geschäft der Destillerie Morand, unweit des Place Centrale in Martigny. Degustation von Sirups für Kinder, Cocktailrezepte und Geschenkideen für Schokoladenfreunde. Dauer: 1 Std. Sie haben die Möglichkeit, länger in Martigny zu verweilen und die Stadt mit ihrem vielseitigen Kulturangebot sowie den Weinbauweiler Plan Cerisier zu erkunden.