Kulturelles Rahmenprogramm Oktober

Montag, 12.10.2015

 

Regula Ritler 11:30 - 12:00 und 12:30 - 13:30
Regular Ritler hat mit 11 Jahren mit dem Jodeln begonnen und hat mittlerweile ihre eigene Jodelschule aufgebaut. Ihr Repertoire besteht aus traditionellen Walliser und Schweizer Jodelliedern. In Mailand tritt sie als Solojodlerin auf.

 

Tschill 16:00 - 16:30 und 17:00 - 18:00
Die Mundart-Pop Band mit den zwei Sing- und Songwriter Daniel Blatter und Will Jungo schaffen Musik und Texte  aus Alltag und Zukunft, die poetisch, humorvoll, krititsch, visionär, gefühlsvoll und bewegend sind. Ein musikalischer wie auch literarischer Leckerbissen aus dem Oberwallis.

 

Erika Stucky 20:00 - 21:00
Unerschrocken, apokalyptisch, suizidal jodelnd, anarchisch örgelnd, dylanesk näselnd, so viele Facetten hat Erika Stucky. Sie wickelt uns mit ihrer Stimme, dem Mini-Akkordeon und den Videoprojektion im Nu um den Finger.

 

Dienstag, 13.10.2015

 

Ephraim Salzmann 12:00 - 12:30 , 13:00 - 13:30 und 14:30 - 15:00
Seit seiner Kindheit ist dieser Musiker aus Naters fasziniert von Percussionsinstrumenten. Nach und nach entwickelte er seinen ganz persönlichen Ausdruck auf  verschiedenesten Instrumenten wie dem Schlagzeug, Cajon, Djembé, Congas, Hackbrett, Dijeridoo, Bockhornxylo, Glasudu, u.v.m. 

 

Laurence Revey 18:30 - 19:00 und 19:30 - 20:00
Ihren musikalischen Wurzeln treu liefert Laurence Revey eine Show, die Gesang und Rhythmen Platz verschafft. Alpine zeitlose Songs, Tribal-Pop, Elektro-Acapella und bodenlose Tiefe. Organisch und intim, ihre einzigartige Stimme ist zugleich top modern wie zeitlos. 

 

Mittwoch, 14.10.2015

 

Swiss Miss 12:00 - 12:30 , 13:00 - 13:30 und 14:30 - 15:00
So frisch und frech war Volksmusik noch nie! Eliane Amherd ( voc, guit ), Iris Moné ( voc, perc, flute ), Sandra Merk( bass) spielen Schweizer Volksmusik aller Landesteile und -sprachen, die überraschend umarrangiert und mit viel Rhythmus gewürzt ist. Swiss Miss macht Heimweh und Fernweh zugleich. 

 

Hugo 17:00 - 17:30 , 18:30 - 19:00 und 19:30 - 20:00
Die Band besteht aus fünf Musikern, die ihre vielseitigen Talente gerne auch mal theatralisch unter Beweis stellen.  Sie haben sich dem französischen Chanson verschrieben und schöpfen dabei aus dem Vollen. 

 

Donnerstag, 15.10.2015

 

Apartig 12:30 - 13:30 und 14:00 - 14:30
Das Ensemble "apartig" bezaubert  mit melancholischen Träumereien und pulsierenden Rhythmen. Jodel und schnelle Finger, Traditionelles und Neues, Einheimisches und Auswärtiges gehen Hand in Hand.

 

Anach Cuan 16:30 - 17:00 und 17:30 - 18:30
Immer mit voller Energie schafft die Walliser Gruppe Anach Cuan eine Mischung aus moderner und keltischer Musik. Es wird getanzt, die Stimmung ist losgelöst und die Bühne bebt. Kein Wunder, denn sie leben ihre Musik bis in die Haarspitzen. 

 

Freitag, 16.10.2015

 

Vanessa Grand 11:30 - 12:00 und 13:00 - 13:30
Erfolgreiche Hitparadenplatzierungen, unzählige Live-Auftritte im In- und Ausland, ein eigenes "Vanessa Grand Open Air" und nicht zuletzt die Wahl zur "Musikantenkönigin" bei Achims Hitparade zeugen vom Erfolg der gebürtigen Leukerin.

 

Mary Zoo 15:00 - 15:30 , 16:00 - 16:30 und 17:00 - 17:30
Die Walliser Folk-Sängerin Christine Zufferey tritt mit ihrer Akustik- und 12-Seiten-Westerngitarre im Duo mit der Chelistin Emilie Cavallo auf. Ihre Stimme hat dunkle und klare Facetten mit Tiefgang, zeitweise elektronische, melancholische und warme Töne.

 

Klischée 20:00 - 21:00
Ihre Musik ist alles andere als Klischee. Schon Bekanntes mischen sie neu ab und es entsteht erfrischend clubbiger Sound von House, über frechen Electroswing bis hin zu experimentelleren Klängen.