Expo Milano 2015

Das Wallis präsentiert sich der Welt

An der Weltausstellung 2015 in Mailand treffen sich 145 Länder während 6 Monaten auf einer Gesamtfläche von 1 Million Quadratmetern. Insgesamt werden 20 Millionen Besucher erwartet, davon rund 600‘000 aus der Schweiz. Das Wallis präsentiert sich gemeinsam mit den Gotthardkantonen Graubünden, Tessin und Uri im Schweizer Pavillon, der von Präsenz Schweiz organisiert wird. Unter dem Expo-Thema «den Planeten ernähren, Energie für das Leben» stellt sich das Wallis vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 als attraktiver Standort mit überzeugenden touristischen, kulinarischen und kulturellen Angeboten sowie einer innovativen und weltoffenen Wirtschaft vor.

Weitere Informationen       

Logoexpo.png                3-Padiglione%20Svizzero.png