Business Forum Valais/Wallis

Wirtschaftstag zum Thema "Menschen bewegen"

Am 24. November 2016 findet in der HES-SO Valais-Wallis in Siders das erste „Business Forum Valais/Wallis„ statt. Dieser Wirtschaftstag wird gemeinsam von Business Valais (BVs) und Valais/Wallis Promotion (VWP) organisiert.

"Menschen bewegen" – so lautet die zentrale Thematik des diesjährigen Wirtschaftstages. Und um diese Thematik aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, warten auf die Teilnehmer interessante Diskussionsrunden und Module mit renommierten Referenten aus der Wirtschaft.

Business Valais und Valais/Wallis Promotion freuen sich bereits jetzt, auf spannende Begegnungen und Gespräche anlässlich des ersten "Business Forum Valais/Wallis".

Anmeldeformular folgt Anfang Oktober.

Durchführungsort

HES-SO Valais Wallis
Rue de la Plaine 2
3960 Siders

Standort auf Google Maps

Programmvorschau

10.30 Uhr – 14.00 Uhr

Modul 1: ausschliesslich für Mitglieder von VWP
Einführung Valais/Wallis Promotion, Impulsreferate und Diskussionsrunde zur Thematik „Menschen bewegen“

Begrüssung durch Frau Karin Perraudin, Präsidentin Valais/Wallis Promotion und Einführung durch Herrn Damian Constantin, Direktor Valais/Wallis Promotion, Impulsreferate der Teilnehmer und Schwerpunkte mit anschliessender Diskussionsrunde animiert durch Luzius Theler, freier Publizist und Journalist, gefolgt von einem Business Lunch

- Motivation: Talente richtig einsetzen
Brunello Gianella, CEO Werdewelt Schweiz und Benjamin Schulz, CEO Werdewelt Deutschland    

- Handicap: Herausforderungen überwinden
Dr. Thomas Troger, Direktor Schweizerische Paraplegiker-Vereinigung und Präsident Swiss Paralympic, sowie Nicolas Hausammann, Leiter Sportmarketing Rollstuhlsport Schweiz und zugleich Trainer der Nationalmannschaft Rollstuhlbasketball     

- Commitment: Partner an Bord holen
Andreas Tschurtschenthaler, Leitung PR&Content Management Südtirol Marketing     

- Digitale Transformation: Hinter der Technologie, eine Kultur
Aline Isoz, Expertin in digitaler Transformation

14.45 Uhr - 17.00 Uhr

Modul 2: freie Teilnahme, Anmeldung obligatorisch
Workshops und Best Practices zur Thematik „Menschen bewegen“

Es finden jeweils zwei Workshops gleichzeitig statt. Teilnehmer können sich in maximal zwei Workshops einschreiben.

- Motivation: Talente richtig einsetzen
(Brunello Gianella, CEO Werdewelt Schweiz und Benjamin Schulz, CEO Werdewelt Deutschland)

- Digitale Transformation: Hinter der Technologie, eine Kultur
(Aline Isoz, Expertin in digitaler Transformation)

- Handicap: Herausforderungen überwinden
(Dr. Thomas Troger, Direktor Schweizerische Paraplegiker-Vereinigung und Präsident Swiss Paralympics & Nicolas Hausammann, Leiter Sportmarketing Rollstuhlsport Schweiz und zugleich Trainer der Nationalmannschaft Rollstuhlbasketball)

- Commitment: Partner an Bord holen
(Andreas Tschurtschenthaler, Bereichsleiter PR&Content Management Südtirol Marketing)  

17.00 Uhr - 19.30 Uhr

Modul 3: freie Teilnahme, Anmeldung obligatorisch
Forum Business Valais

Begrüssung durch Herrn Jean-Michel Cina, Vorsteher des Departements für Volkwirtschaft, Energie und Raumentwicklung (DVER) und Herrn Eric Bianco, Chef der Dienststelle für Wirtschaftsentwicklung

Forum unter den Aspekten „Business Agility“ 

Präsentation einer « Best Practice » für ein Grossunternehmen
- Beat In-Albon, Senior Vice president - Strategic project bei der LONZA AG.

Präsentation von drei « Best Practices »  für Walliser KMU’s:
- Pierre-Alain Giroud, Direktor Climat Gestion SA, Chamoson
- Pascal Bourquin, Direktor Remontées Mécaniques de Grimentz - Zinal SA
- Viktor Schnyder, Direktor Lugaia AG, Raron

 

Ab 18.40 Uhr Stehlunch