Unternehmen

Valais/Wallis Promotion (VWP) möchte das lokale Knowhow aufwerten und der Arbeit der Walliser Unternehmen durch ein kantonales Konzept für Betriebsbesichtigungen mehr Aufmerksamkeit schenken.

Bei diesen Betriebsbesichtigungen sollen die Unternehmen offen sein, ihren Produktionsstandort den Besuchern zu zeigen und ihr spezifisches  Knowhow in den Vordergrund zu stellen. Diese offenen Türen erlauben es den Unternehmen einen engeren Kontakt zur Öffentlichkeit (B2C) und/oder zu Geschäftspartnern (B2B) aufzubauen. Das Projekt möchte die innovative Seite des Kantons hervorheben,  in dem es den Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihr handwerkliches Wissen und ihre unternehmerische Leidenschaft mit anderen zu teilen. Der Besucher soll die verschiedenen Herstellungsprozesse entdecken können und einen erlebnisreichen und kommentierten Besuch vor Ort erleben.

Die Besuche werden von den Unternehmen organisiert und verwaltet; VWP ist für die globale Kommunikation des Projekts zuständig.

Warum sollten Sie an diesem Projekt teilnehmen?

  • Sich an der Aufwertung des lokalen Knowhows in einer neuen Art und Weise beteiligen
  • An Aufmerksamkeit gewinnen und Geschäftsmöglichkeiten aufbauen und weiterentwickeln
  • Von der Kommunikation von VWP profitieren und Ihr Angebot auf der Webplattform wallis.ch vermarkten
  • ​An einem kantonalem Projekt zur Aufwertung des Knowhows und Wissens teilnehmen.

Wie können Sie bei diesem Konzept mitmachen?

Dieses Projekt ist für alle Unternehmen offen, die bereit sind Besucher zu empfangen und die den Willen haben ihr Knowhow und Wissen zu teilen. Um ein qualitativ hochstehendes Angebot anzubieten, müssen sich die Unternehmen dazu verpflichten, folgende Kriterien einzuhalten:

 

Vorgeschriebene Kriterien
 
Unternehmen in Betrieb
Das Unternehmen organisiert einen Besuch, bei dem der Zugang zu einer Produktionsstätte, die in Betrieb ist, erlaubt ist und/oder der zur Entdeckung eines spezifischen Knowhows führt.
 
Den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis ermöglichen
Das Unternehmen integriert Elemente, die die Besucher aktiv teilnehmen lassen (Workshops, Verkostung usw.) und/oder die es den Besuchern erlauben in die Tätigkeiten des Unternehmens einzutauchen.

Räumlichkeiten und Tätigkeiten, die für einen Besuch geeignet sind
Das Unternehmen verfügt über eine Produktionsstätte, die für den Empfang von Besuchern geeignet ist (Hinweisschilder, Sauberkeit, Nähe des Produktionswerkzeugs, Sicherheit usw.) Ein bestimmter Empfangsort wird den Besuchern zur Verfügung gestellt.

Ausgebildete Mitarbeiter
Das Unternehmen verpflichtet sich, Besuche zu organisieren, die von einer qualifizierten und ausgebildeten Person begleitet und kommentiert werden. Die Begleitung soll professionnel und freundlich sein.

Versicherungen und Sicherheit
Das Unternehmen ergreift alle notwendigen Massnahmen, um den Schutz und die Sicherheit des Besucher zu gewährleisten und hat einen entsprechenden gesetzlichen Versicherungsschutz.
 
Planung der Besuche
Das Unternehmen verpflichtet sich, im Rahmen seiner Aufnahmekapazität und seinen verfügbaren Terminen, auf die Anfragen der Besucher positiv zu antworten. Das Unternehmen kann die Grösse der Gruppen bestimmen.
 
Qualität der Besuche
Das Unternehmen verpflichtet sich die Erfahrung der Besucher kontinuierlich zu verbessern, auf Basis der Erfahrungen von vorherigen Besuchern.
 
Kommunikation und Förderung des Angebotes
Das Unternehmen verpflichtet sich seine Angebote mithilfe veschiedener Kommunikationsmittel zu kommunizieren und das kantonale Projekt für Unternehmensbesichtigungen zu fördern.
 
  
Gewünschte Kriterien
 
Didaktische Präsentationsunterlagen
Das Unternehmen verfügt über Informationsmaterial, welches den Geschäftsbereich präsentiert. 
 
Individuelle Besuche
Das Unternehmen ist in der Lage indivudelle Besucher zu empfangen.
 
Verkaufsraum
Das Unternehmen verfügt über einen Verkaufsraum.
 
Persönlicher Kontakt mit dem Unternehmer
Das Unternehmen schlägt den Besuchern einen persönlichen Austausch mit dem Unternehmer vor.
 
Integration von lokalen Produkte
Das Unternehmen integriert nach Möglichkeit lokale Produkte in die Betriebsbesichtigungen.

Packages
Das Unternehmen bietet seine Besichtigungen auch in einem Package (mit einem Aufenthaltsangebot) oder kombiniert mit einem anderen Erlebnis an.

Dokument zum herunterladen

Kontakt

Bei Interesse oder Fragen, kontaktieren Sie:

Yoann Nendaz
Project Management
Tel. 027/327.35.22

E-Mail